Formel 1 Live-Ticker Grand Prix von Brasilien, Qualifying

Verfolgen Sie den Grand Prix von Brasilien live im Formel-1-Ticker auf Süddeutsche.de: Alle Rennen, Qualifyings, Strecken und Ergebnisse.

Grand Prix von Brasilien | 
Qualifying
Platz
Fahrer
Team
Zeit
 
Rosberg
Mercedes
1:10:023 
 
Hamilton
Mercedes
1:10.056 
 
Massa
Williams
1:10.247 
 
Bottas
Williams
1:10.305 
 
Button
McLaren
1:10.930 
 
Vettel
Red Bull
1:10.938 
 
Magnussen
McLaren
1:10.969 
 
Alonso
Ferrari
1:10.977 
 
Ricciardo
Red Bull
1:11.075 
 
10 
Räikkönen
Ferrari
1:11.099 
 
11 
Gutierrez
Sauber
 
 
12 
Hülkenberg
Force India
 
 
13 
Sutil
Sauber
 
 
14 
Kwjat
Toro Rosso
 
 
15 
Grosjean
Lotus
 
 
16 
Vergne
Toro Rosso
 
 
17 
Perez
Force India
 
 
18 
Maldonado
Lotus
 
 
 
Wetter: Wolken (25°/71%)
Strecke: Trocken (37°)
Platz
Name
Land
Punkte
1
Lewis Hamilton
GBR
384
2
Nico Rosberg
GER
317
3
Daniel Ricciardo
AUS
238
4
Valtteri Bottas
FIN
186
5
Sebastian Vettel
GER
167
6
Fernando Alonso
ESP
161
7
Felipe Massa
BRA
134
8
Jenson Button
GBR
126
9
Nico Hülkenberg
GER
96
10
Sergio Perez
MEX
59
11
Kevin Magnussen
DEN
55
12
Kimi Räikkönen
FIN
55
13
Jean-Eric Vergne
FRA
22
14
Romain Grosjean
FRA
8
15
Daniil Kwjat
RUS
8
16
Pastor Maldonado
VEN
2
17
Jules Bianchi
FRA
2
18
Adrian Sutil
GER
0
19
Marcus Ericsson
SWE
0
20
Esteban Gutierrez
MEX
0
21
Max Chilton
GBR
0
22
Kamui Kobayashi
JPN
0
23
Will Stevens
GBR
0
24
André Lotterer
GER
0
Letzte Aktualisierung: 22:30:37
Ende
Und wo war der Regen, der uns von den Meteorologen versprochen wurde? Der blieb gänzlich aus, aber das kann morgen schon wieder ganz anders sein. Aber auch so sieht die Sache höchst vielversprechend aus, Rosberg hat den kleinen Vorteil, aber die Williams sind verdammt nah dran. Alle offenen Fragen klären wir morgen ab 16:30 Uhr, klicken Sie doch wieder rein. Vielen Dank für Ihr Interesse heute und noch einen schönen Samstag.
Fazit
Dahinter gewinnt Massa das Williams-interne Duell um P3. Button steht in Startreihe 3 neben Vettel, der mal wieder eine Qualifying-Duell gegen Ricciardo gewinnt.
Ende Q3
Rosberg findet die Antwort, 33 Tausendstel geben den Ausschlag zu seinen Gunsten!
12/12 Min.
Keine Verbesserung für Bottas. Hamilton geht in Führung!
11/12 Min.
Hamilton kommt als erster Mercedes-Fahrer raus, er muss also vorlegen. Alle haben nur eine Patrone im Colt, sprich, eine Runde.
10/12 Min.
Vor dem großen Finale notieren wir noch eine 1:11,0 für Räikkönen.
8/12 Min.
In den beiden ersten Sektoren war jeweils Rosberg Schnellster, im letzten Abschnitt aber Massa!
7/12 Min.
Die beiden Ferrari haben den ersten Stint ausgelassen und sparen einen Satz weiche Reifen. Red Bull mit Vettel auf P7 und Ricciardo auf P8.
6/12 Min.
Und jetzt kommt Williams! Bottas mit 1:10,3 und Massa mit einem starken Schlusssektor auf 1:10,2. Ist das knapp in den Top 4!
5/12 Min.
Und Rosberg antwortet ebenfalls mit einer 1:10,1. Aber er hat die Tausendstel auf seiner Seite und liegt vorne!
4/12 Min.
Hamilton legt 1:10,1 vor!
2/12 Min.
Und jetzt macht sogar Hamilton den Anfang! Rosberg folgt ihm zügig.
1/12 Min.
Alle warten erst einmal ab.
Start Q3
Es sieht alles danach aus, denn nur mehr zwölf Minuten sind auf der Uhr.
 
Mercedes, Williams, McLaren, Red Bull und Ferrari, keine Überraschung in diesem Qualifying, bleibt es jetzt auch in den letzten Minuten trocken?
Ende Q2
Alonso rutscht als Zehnter noch so eben durch, Gutierrez, Hülkenberg und Sutil sind raus, Kwjat blieb ganz ohne Zeit.
15/15 Min.
Nur Rosberg und Hamilton bleiben drin, es folgt das große Hauen und Stechen!
14/15 Min.
Nico Hülkenberg verbessert sich auf 1:11,9, aber das ist weiterhin nur P10.
12/15 Min.
Die beiden Ferrari und Hülkenberg kommen zuerst zurück auf die Strecke.
11/15 Min.
Alle in der Box, die Mercedes und die Williams könnten wohl schon Schluss machen.
9/15 Min.
Hülkenberg ist derzeit mit 1:12,3 auf dem Schleudersitz, das wird sicherlich nicht reichen. Auch Gutierrez muss auf P11 noch etwas anbieten.
8/15 Min.
Wir warten noch auf Zeiten von Sutil, Kwjat und Ricciardo. Aber die stehen noch in der Box.
6/15 Min.
Und darauf hat der Deutsche mit 1:10,3 wieder eine formidale Antwort!
5/15 Min.
Hamilton legt Rosberg eine 1:10,7 vor.
3/15 Min.
Hülkenberg eröffnet mit 1:12,3, Perez landet ein paar Tausendstel hinter ihm. Sutil rutscht in Kurve 12 raus und bleibt so erst einmal ohne Zeit.
1/15 Min.
Wieder ist Sutil gleich aktiv, gefolgt von Gutierrez und Hülkenberg.
Start Q2
Weiter geht es und es ist immer noch trocken.
 
Der Gewinner dieser Runde heißt Sauber! Beide Autos in Q2 und beide Lotus sind weg, der Traum von ersten Punkten für die Schweizer lebt.
Ende Q1
Oder auch nicht! Hülkenberg ist weiter, ebenso Vettel und Sutil. Das Aus für Grosjean, Vergne, Perez und Maldonado!
18/18 Min.
Die Uhr ist abgelaufen und alles ist offen. Alle Fahrer im hinteren Feld sind auf schnellen Runden unterwegs, nur Hülkenberg ist in der Box und wird durchgereicht werden.
17/18 Min.
Alles wird sich erst in der letzten Runde entscheiden, Rosberg, Hamilton, Button und Magnussen haben allerdings ihre Pflicht schon erfüllt.
16/18 Min.
Vettel verbessert sich auf 1:11,8 und P12, aber das ist sicherlich noch kein sanftes Ruhekissen.
15/18 Min.
Aktuell ausgeschieden wären Maldonado, Grosjean, Vergne und Vettel. Sutil sitzt mit 1:12,2 auf dem Schleudersitz und hat exakt eine Tausendstel Vorsprung auf Maldonado.
14/18 Min.
Dies tun nun beide. Button mit 1:11,0 auf P3 und Vettel mit 1:16,1. Damit ist der Weltmeister aber noch meilenweit von Q2 weg.
13/18 Min.
Von Vettel fehlt noch eine Zeit und auch Button muss noch liefern.
12/18 Min.
Im zweiten Anlauf zieht dann auch Hamilton mit 1:10.4 nach, Rosberg kontert mit 1:10,3. Aber wir konzentrieren uns ab sofort auf den Kampf um Platz 14.
11/18 Min.
Rosberg ist 1:10,6 deutlich schneller, das lassen wir mal als ordentliche Ansage durchgehen!
10/18 Min.
Die 1:11,2 des Briten reichen natürlich schon für Q2.
9/18Min.
Und jetzt kommt Hamilton.
6/18 Min.
Kwjat und Ricciardo senken die Messlatte auf unter 1:13.
5/18 Min.
Teamkollege Gutierrez ist da im ersten Anlauf drei Zehntel schneller.
4/18 Min.
Sutil eröffnet die wilde Hatz mit einer 1:13,4.
3/18 Min.
Ricciardo, Kwjat und Gutierrez folgen.
1/18 Min.
Die Chance auf Regen liegt bei 45 Prozent, aber Q1 wird davon wohl noch nicht betroffen sein. Adrian Sutil zeigt sich auf der Strecke.
Start Q1
Und los geht es!
vor Beginn
Entgegen aller Prognosen ist es aktuell immer noch trocken, damit ist garantiert, dass sofort Hochbetrieb auf der Stecke herrschen wird, wenn die Ampel auf Grün springt.
vor Beginn
In der Theorie wäre die erste Reihe für Silber reserviert und die zweite für Williams. Aber heute kann die Praxis eine ganz andere Sprache sprechen, alle Blicke gehen nach oben.
vor Beginn
Aber beginnen wir mit den neuen und dem verkleinerten Feld angepassten Regeln für den Kampf um die Plätze in der Startaufstellung. Nach Q1 werden vier Fahrer den Arbeitstag schlecht gelaunt beenden müssen, ebenso in Q2. Wie gewohnt kämpfen dann die Top 10 in der dritten Runde um die Plätze in den ersten fünf Startreihen.
vor Beginn
Und erwartet eine Qualifikation der dramatischeren Sorte, auch wenn wie in Austin nur neun der elf Teams am Start sind. Denn Wetterkapriolen und reichlich Abflüge in den Trainingssessions lassen diverse Überraschungen erwarten.
vor Beginn
Herzlich willkommen in Sao Paulo beim Qualifying zum Großen Preis von Brasilien.
Grand Prix von Brasilien
Copyright © 2014 SPORTAL GmbH. Alle Rechte vorbehalten
#

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!