Biathlon Live-Ticker Biathlon Oslo, Massenstart, 12,5 km

Biathlon Oslo, Massenstart, 12,5 km: Live-Ticker zu Biathlon Weltcup mit Ergebnissen und Terminen.

Massenstart der Damen
 
Rang
Name
Land
Schießen
Zeit
Diff
 
Name
Land
Schießen
Zeit
1
Anastasiya Kuzmina
SVK
1+2+1+0
39:44.80
2
Teja Gregorin
SLO
0+0+1+1
+ 3.80
3
Marie Dorin Habert
FRA
1+2+0+0
+ 8.30
4
Darya Domracheva
BLR
2+0+1+1
+ 9.60
5
Olga Zaitseva
RUS
0+1+2+0
+ 13.90
6
Laura Dahlmeier
GER
0+0+1+1
+ 23.40
7
Kaisa Mäkäräinen
FIN
2+0+0+1
+ 25.40
8
Rosanna Crawford
CAN
1+0+0+0
+ 36.30
9
Olga Vilukhina
RUS
0+0+1+0
+ 37.60
10
Anais Bescond
FRA
2+0+0+1
+ 38.60
11
Selina Gasparin
SUI
1+1+0+1
+ 42.60
12
Veronika Vitkova
CZE
1+1+0+1
+ 1:04.50
13
Andrea Henkel
GER
1+0+1+1
+ 1:13.50
14
Tora Berger
NOR
1+0+3+1
+ 1:19.80
15
Ann Kristin Flatland
NOR
0+1+0+1
+ 1:21.70
16
Franziska Preuß
GER
0+1+2+0
+ 1:28.80
17
Gabriela Soukalova
CZE
1+2+1+1
+ 1:37.00
18
Susan Dunklee
USA
2+1+3+0
+ 1:51.40
19
Valj Semerenko
UKR
2+0+1+0
+ 1:54.50
20
Fanny Welle-Strand Horn
NOR
2+0+2+1
+ 1:57.10
21
Zina Kocher
CAN
0+0+3+3
+ 1:59.50
22
Krystyna Palka
POL
0+0+1+1
+ 2:05.20
23
Tiril Eckhoff
NOR
1+3+1+1
+ 2:19.00
24
Juliya Dzhyma
UKR
0+1+1+1
+ 2:36.60
25
Franziska Hildebrand
GER
0+1+3+2
+ 2:57.20
26
Weronika Nowakowska-Ziemniak
POL
1+0+2+2
+ 2:59.80
27
Iana Romanova
RUS
0+0+1+3
+ 3:15.40
28
Dorothea Wierer
ITA
2+1+1+1
+ 3:35.90
29
Anna-Karin Stroemstedt
SWE
0+2+2+3
+ 3:57.20
30
Andreja Mali
SLO
3+1+2+1
+ 5:40.60
 
Letzte Aktualisierung: 11:31:54
Ende
 
Die Damen feiern jetzt ihre Saisonabschlussparty, die Herren stoßen dann nach ihrem Massenstartrennen dazu. Selbiges startet um 15:30 Uhr, bis gleich also.
Fazit
 
Das war jetzt das Finale furioso, das wir uns gewünscht haben. Ein hochdramatisches letztes Schießen, das Kuzmina noch von 12 auf 1 vorspülte. Laura Dahlmeier hätte heute auch gewinnen können, wenn sie einen Fehler weniger geschossen hätte. Für Mäkärainen sah es nach zwei Fehlern im ersten Schießen schon zappenduster aus, aber dann gelang ihr doch noch die Wende und sie holte sich im weiteren Rennverlauf die große Kristallkugel von Berger zurück.
 
 
Und was macht Tora Berger? Die wird hinter Andrea Henkel 14. und hat somit den Gesamtweltcup an die Finnin verloren.
 
Laura Dahlmeier rettet knapp vor Mäkärainen Platz 6 ins Ziel.
 
 
Zweite wird Gregorin und Dritte Dorin Habert, Domracheva hatte zum Schluss keine Körner mehr und holte nur Rang 4 vor Zaitseva.
 
Sieg für Anastasiya Kuzmina im letzten Saisonrennen!
 
 
Domratcheva wird Zaitseva und Gregorin nicht los. Das wird ein heißes Duell um die übrigen Podestplätze.
 
 
Für Laura Dahlmeier wird es wohl Rang 6, allerdings hat sie noch Mäkäräinen im Genick.
 
 
Kuzmina wie entfesselt, die Slowakin hat schon alle abgehängt.
 
 
Die Spitzengruppe ist schon gesprengt, die Attacke von Kuzmina kann aber auch eine Domratcheva heute nicht kontern.
 
 
Aber auch Kuzmina ist eine sehr starke Läuferin, Laura Dahlmeier kann da wohl nicht ganz mithalten.
 
 
Domratcheva ist sicherlich die stärkste Läuferin und die Favoritin auf den Tagessieg.
 
Nur eine Strafrunde diesmal für Mäkäräinen, die somit wohl den Gesamtweltcup sicher hat, denn auch Berger zielt einmal daneben.
 
Zaitseva bleibt null und wird in Führung gehen! Auch Kuzmina ohne Fehler diesmal.
 
Die nächste Fehlerorgie, je einmal müssen Dahlmeier, Gregorin und Domracheva in die Strafrunde.
4. Schießen
Grau ist alle Theorie, jetzt folgt die Stunde der Wahrheit.
 
 
Domracheva kommt wieder an Gregorin heran, beide liegen zehn Sekunden hinter Dahlmeier. Aber die sollte doch besser schießen als die Weißrussin, dafür spricht alles, was wir heute gesehen haben.
 
 
Henkel ist Achte, Mäkäräinen 12. und Berger nur mehr 18. Und die beiden Rivalinnen um den Gesamtweltcup trennen jetzt 40 Sekunden! Da spricht jetzt wirklich alles für die Finnin.
 
 
In der Loipe führt auf jeden Fall Dahlmeier vor Gregorin und Domracheva.
 
Drei Fehler auf für Kocher, aber nur einer von Mäkäräinen, die nun plötzlich vor Berger liegt!
 
Es hagelt Strafrunden! Eine für Dahlmeier, Gregorin und Vilukhina und Henkel, zwei für Zaitseva und drei für Berger.
3. Schießen
Das werden wir jetzt gleich erfahren!
 
 
Mäkäräinen powert da enorm, um die Lücke zu Berger zu schließen, noch sind es 10 Sekunden. Aber wie wird sich dieser Kraftakt beim stehenden Schießen auswirken?
 
 
Kocher hat schon Anschluss zu Dahlmeier gefunden, Zaitseva fehlen auch schon wieder nur mehr 12 Sekunden.
 
Hildebrand hat wie Zaitseva einmal daneben gezielt, sie fällt zurück in den Bereich von Berger und Henkel.
 
Und was machen Berger und Mäkäräinen? Die bleiben diesmal beide fehlerfrei, so wie auch Andera Henkel.
 
Laura Dahlmeier bleibt fehlerfrei und geht in Führung!
 
Ein Fehler für die Russin beim dritten Schuss.
2. Schießen
 
Dieses Schießen wird jetzt wesentlich übersichtlicher, denn es ist keine Massenveranstaltung mehr. Olga Zaitseva biegt alleine ins Schießstadion ein. Es wird erneut liegend geschossen.
 
 
Zina Kocher hat zu diesen aufgeschlossen, auch die Kanadierin blieb vorhin fehlerfrei.
 
 
Zaitseva kann ich in der Loipe von den beiden Deutschen ein wenig absetzen.
 
Einmal in die Runde geht es für Berger und Henkel, zweimal kreiseln Mäkäräinen und Domratcheva.
 
Die Gunst der Stunde nutzt Zaitseva, sie schießt schnell und fehlerfrei. Dieses Kunststück schaffen aber auch Hilderbrand und Dahlmeier.
1. Schießen
Und diesem nähern wir uns jetzt bereits.
 
 
Vor dem ersten Schießen wird sich nichts tun, aber dann werden die Karten neu gemischt.
 
 
Mäkäräinen und Berger belauern sich knapp dahinter.
 
 
Domratcheva geht gleich nach vorne, das ist keine Überraschung.
 
Und zwar jetzt!
vor Beginn
 
Die 30 Starterinnen machen sich bereit, gleich kann es in die letzten 12,5 Kilometer der Saison mit vier Schießeinlagen gehen.
vor Beginn
 
Seit 19 Jahren ist Andrea Henkel im Weltcup dabei, diesen gewann sie in 2006/2007. Alle ihre WM- und Olympia-Medaillen aufzuzählen, dafür fehlt hier der Platz, 20 Stück waren es insgesamt. 46 Weltcupsiege stehen auch zu Buche, der erste gelang ihr am 19.12.1999 in Pokljuka und der letzte am 18.12.2014 in Antholz. Und wer weiß, vielleicht kommt heute noch ein letzter Stockerlplatz hinzu, die Schießform dafür hat sie jedenfalls, wie die 20 Treffer gestern im Verfolger beweisen.
vor Beginn
 
Heute wird also kräftig gerechnet werden, da spielt der Tagessieg nur die Nebenrolle. Was aber keineswegs nur ein Randthema ist, das ist der Abschied von Andrea Henkel, die heute ihre großartige Karriere beenden wird.
vor Beginn
 
Nach 21 von 22 Saisonrennen wissen wir immer noch nicht, welche Dame sich den Gesamtweltcup 2013/2014 sichern kann. Und das Finale könnte nicht spannender sein, denn Kaisa Mäkäräinen und Tora Berger trennen vor Streichresultaten nur 10 Punkte.
vor Beginn
 
Herzlich willkommen in Oslo zum Massenstart der Damen.
Nr.
Name
Nation
Copyright © 2014 SPORTAL GmbH. Alle Rechte vorbehalten
Bundesliga Bundesliga Spielerstatistik 2013/14 Statistik
Bundesliga Spielerstatistik 2013/14 Interaktiver Spielervergleich aller Bundesliga-Spieler

Vergleichen Sie alle Spieler der 18 Bundesliga-Teams miteinander. mehr...

Bundesliga Bundesliga Mannschaftsstatistik 2013/14 Statistik
Bundesliga Mannschaftsstatistik 2013/14 Mannschaftsvergleich der Fußball Bundesliga

Zweikampfwerte, Passquoten, Chancenvertung und vieles mehr im großen Süddeutsche.de Bundesliga-Vergleich. mehr...

Champions League Statistik 2012/13 Mannschaftsvergleich in der Champions League

Zweikampfwerte, Passquoten, Chancenvertung und vieles mehr im großen Süddeutsche.de Champions League Vergleich. mehr...

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!