bedeckt München

1. Bundesliga Live-Ticker FC Schalke 04 - Bayern München live (2. Spieltag)

Höwedes (62.)
Kirchhoff (13.)
Höger (17.)
Draxler (45.)
1:1
beendet
Veltins-Arena, 61.973 Zuschauer
Schiedsrichter: Marco Fritz aus Korb
Lewandowski (10.)
Rode (38.)
Nur Highlights zeigen
Auto-Update
 
Damit verabschieden wir uns für heute aus der Bundesliga. Morgen geht es mit den Spielen Mainz - Hannover und Freiburg - Mönchengladbach weiter. Bis dahin, auf Wiedersehen.
 
Es geht nun in die Länderspielpause, Schalke spielt in zwei Wochen gegen Borussia Mönchengladbach und die Bayern empfangen dann den VfB Stuttgart.
 
Die Bayern haben ihre Weiße Weste schon nach dem 2. Spieltag verloren, alleiniger Tabellenführer ist aktuell Bayer Leverkusen.
 
Der absolute Fehlstart ist auf Schalke damit abgewendet und dieses Spiel darf durchaus als Statement der königsblauen Mannschaft pro Trainer Jens Keller verstanden werden. Spielerisch lagen noch viele Dinge im Argen, aber in dieser personellen Lage war das trotzdem ein Erfolg. Allerdings beklagen die Schalker drei weitere Verletzte, genauere Nachrichten gibt es zum Stand der Dinge bei Ayhan, Kirchhoff und Santana noch nicht.
 
Nach den ersten 20 Minuten war dieses Ergebnis so nicht zu erwarten. Denn die Bayern begannen sehr dominant, ließen Schalke wenig Luft zum atmen und hätten höher führen können. Dann nahmen die Münchner etwas Tempo aus dem Spiel und bauten die Schalker damit auf. Denn nach der Pause war der Glaube der Knappen an die eigenen Stärken zurück, mit zunehmender Spieldauer verdienten sich die Schalker diesen Punktgewinn.
90. Min.
Das Spiel ist aus, der FC Schalke erkämpft sich gegen den FC Bayern ein 1:1.
90. Min.
Die Schalker werfen sich mit Verve in jeden Zweikampf, beim langen Pass von Sam steht Draxler dann im Abseits.
90. Min.
Die Nachspielzeit wird angezeigt, Bibiana Steinhaus hält die Tafel mit einer Vier hoch.
89. Min.
Choupo-Moting macht das als Huntelaar-Vertreter gar nicht schlecht, wieder holt er einen langen Pass stark herunter. Sein Schuss wird dann aber geblockt.
88. Min.
Nach Ballverlust Sam dringt Alaba in den Strafraum ein und prallt an Höwedes ab. Für einen Elfmeter ist das zu wenig, richtige Entscheidung von Fritz.
87. Min.
In der Schlussphase haben die Bayern wieder deutlich mehr Ballbesitz, aber es fehlt der Plan, um daraus Torchancen zu kreieren.
86. Min.
Schalke kämpft aufopferungsvoll, das honorieren die Zuschauer im Ruhrgebiet immer.
83. Min.
Draxler wandelt weiter am Rande des Platzverweises. Wieder foult er Rode, diesmal deutlich harmloser, aber die Summe der Fouls spricht längst für Gelb-Rot.
83. Min.
Bleibt es bei diesem Ergebnis, thront Bayer Leverkusen als einziges Team mit sechs Punkten an der Tabellenspitze.
81. Min.
Höwedes spielt nun in der Innenverteidigung, Höger auf rechts, Fuchs auf links und Aogo geht ins defensive Mittelfeld. Polyvalente Spieler sind toll, aber die Schalker Seuche ist schon bemerkenswert.
81. Min.
Keller kann sein Pech nicht fassen, bringt unterdessen aber Christian Fuchs für Santana.
79. Min.
Ein langer Ball der Bayern erreicht Lewandowski, Santana klärt auf der letzten Rille. Noch im Fallen fasst sich der Brasilianer an die Leiste, die Schalker plagt die nächste Verletzung.
78. Min.
Damit stellen die Schalker um. Höwedes spielt nun Rechtsverteidiger, Aogo geht auf die linke Seite.
76. Min.
Bei Ayhan geht es nicht weiter, für ihn spielt nun Dennis Aogo.
76. Min.
Lahm schaltet sich immer mehr in die Angriffe der Bayern ein. Seine Flanke lässt Lewandowski passieren, Shaqiri kann das Leder nicht kontrollieren.
74. Min.
Ayhan ist angeschlagen, der Schalker Rechtsverteidiger muss draußen behandelt werden.
72. Min.
Lahm zieht ins Zentrum und chippt den Ball in den Lauf von Shaqiri. Plötzlich steht der Schweizer frei vor Fährmann, er trifft den Ball aber nicht richtig und so kann der Schalker Keeper zupacken.
70. Min.
Ayhan schlägt einen langen Pass in die Spitze, wo Choupo-Moting den Ball nur um Zentimeter verpasst.
68. Min.
Für Xabi Alonso ist das Spiel beendet, ihm fehlt noch die körperliche Frische. Pierre-Emile Höjbjerg ersetzt ihn.
66. Min.
Alaba bereitet die nächste Chance der Bayern mit einer Flanke vor, Lewandowski knallt das Leder über das Tor.
65. Min.
Choupo-Moting hat die Chance zur Führung, weil er Dante stehen lässt und aus halbrechter Position sofort abzieht. Neuer pariert stark.
63. Min.
Mit einer Standardsituation findet der FC Schalke endgültig zurück in dieses Spiel. Sam bringt einen Freistoß aus dem Halbfeld herein, Choupo-Moting und Dante gehen gemeinsam zum Kopfball. Alonso will im Fallen klären, schießt aber Höwedes an. Der Ball ist hinter der Linie, die Münchner reklamieren Handspiel und das nicht ganz zu Unrecht.
1:1
62. Min.
Benedikt Höwedes
Tooooooooooooooor! FC SCHALKE - FC Bayern 1:1 - Torschütze: Benedikt Höwedes.
61. Min.
Dante führt sich gut ein, er bügelt einen Fehler von Rode im Mittelfeld mit einem gewonnenen Laufduell gegen Sam aus.
60. Min.
Bei Boateng geht es nicht weiter, er ist leicht angeschlagen. Dante kommt ins Spiel und rückt natürlich in die Innenverteidigung.
58. Min.
Lahm erahnt einen Pass von Neustädter und die Bayern bekommen eine gute Konterchance. Santana bearbeitet Lewandowski aber erfolgreich, es gibt sogar Offensivfoul gegen den Polen.
57. Min.
Mario Götze verlässt den Platz, Juan Bernat ersetzt ihn.
56. Min.
Schöner Spielzug der Schalker über Sam und Meyer. Sam sucht dann Höger im Zentrum, der Pass kommt nicht an.
54. Min.
Choupo-Moting hat den Ausgleich auf dem Fuß, weil beim FC Bayern die Abseitsfalle nicht funktioniert. Der ehemalige Mainzer läuft allein auf Neuer zu, verzögert aber zu lang und so kommt Boateng angerauscht und nimmt Choupo-Moting den Ball ab.
53. Min.
Ayhan flankt im zweiten Versuch von der rechten Seite, Drxler überspringt im Luftzweikampf Alonso, Neuer kann den Kopfball parieren.
52. Min.
Weltmeister unter sich: Höwedes stellt gegen Götze den Körper rein, da hat der Münchner keine Chance. Wichtiger Ballgewinn für Schalke auf dem linken Flügel.
50. Min.
Draxler kommt zu spät gegen Rode und trifft den Münchner am Sprunggelenk. Da könnte man durchaus Gelb zeigen, was für Draxler die Ampelkarte bedeuten würde. Glück für den Schalker.
49. Min.
Langer Ball auf Draxler, der bedrängt von Boateng zu Fall kommt. Das ist zu wenig für einen Freistoß, warum Schiedsrichter Fritz aber auf Offensivfoul entscheidet, ist unklar.
48. Min.
Shaqiri schlägt die Ecke herein, Fährmann pflückt den Ball herunter.
47. Min.
Shaqiri flankt von der rechten Seite, Matip bekommt einen Fuß dazwischen. Der FC Bayern bekommt einen Eckball.
46. Min.
Das Spiel läuft wieder.
 
Die Führung ist verdient, daran gibt es keinen Zweifel. Trotzdem können die Schalker mit Hoffnung in die Kabine gehen. Denn die Bayern haben die erdrückende Dominanz der Anfangsphase nicht durchhalten können, die Knappen waren die letzten 20 Minuten besser im Spiel - inklusive guter Torchancen. Bei den Bayern fiel auf, dass Trainer Guardiola auf eine Viererkette setzt und dass Neuzugang Alonso ohne Training sofort der Chef auf dem Platz war.
45. Min.
Das Spiel ist in der Pause, der FC Bayern führt auf Schalke 1:0.
45. Min.
Die Nachspielzeit beträgt eine Minute.
45. Min.
Julian Draxler
Taktisches Foul von Draxler an Müller, wieder sieht ein Schalker Gelb.
44. Min.
Alonso erobert vor dem eigenen Sechzehner den Ball, aber die Bayern schalten auch nicht mehr so schnell um, wie noch in den ersten 20 Minuten.
41. Min.
Neuer kommt weit aus seinem Tor, anders als noch bei der WM spielt er aber einen ungenauen Pass. Ayhan hat die Chance, aus 50 Metern das Bayern-Tor anzuvisieren, trifft den Ball aber nicht richtig.
41. Min.
Den Münchnern ist die Souveränität verloren gegangen, Schalke kommt immer besser ins Spiel.
40. Min.
Schalke muss das erste Mal wechseln: Für den angeschlagenen Kirchhoff spielt nun Roman Neustädter.
39. Min.
Ayhan übernimmt Verantwortung, der Freistoß aus 22 Metern landet in der Mauer.
38. Min.
Sebastian Rode
Diese Gelbe Karte hat sich Sebastian Rode verdient. Nach seinem dritten Foul erwischt es den Ex-Frankfurter. Und Schalke bekommt eine gute Freistoß-Chance.
38. Min.
Rode verliert im Mittelfeld den Ball, deshalb hat Draxler auf der linken Seite viel Platz. Wieder kommt die Flanke aber nicht an.
37. Min.
Kirchhoff steht wieder, aber Roman Neustädter läuft sich bereits warm.
36. Min.
Kirchhoff bleibt im Mittelkreis verletzt liegen, er muss behandelt werden.
34. Min.
Sam vernascht Alaba und will auf Meyer zurückpassen, eigentlich die richtige Idee, die Sam aber schlecht umsetzt.
32. Min.
Kirchhoff muss aufpassen. Bereits verwarnt, unterläuft dem Leihspieler des FC Bayern ein taktisches Foul.
31. Min.
Draxler wechselt gut die Seite, Sam hat auf rechts viel Platz. Die Flanke findet im Zentrum aber keinen Abnehmer.
29. Min.
Die Arena wacht ein bisschen auf, weil Rode im Zweikampf zu spät kommt, von Schiedsrichter Fritz aber keinen Gelben Karton gezeigt bekommt.
27. Min.
Herzlich Willkommen im Spiel, FC Schalke. Draxler traut sich den Abschluss zunächst noch nicht zu, er passt zu Sam. Der Neuzugang aus Leverkusen zieht dann aus 18 Metern ab, der Schuss geht knapp vorbei.
24. Min.
Lewandowski steht knapp im Abseits, deshalb zählt sein Torschuss aus sechs Metern nicht.
24. Min.
Die Bayern schrauben das Tempo nach der starken Anfangsphase gerade ein wenig runter. Schalke darf mitspielen, mehr aber auch nicht.
21. Min.
Shaqiri startet im Mittelfeld ein Solo und schließt dann aus halblinker Position ab. Der Schuss geht einen halben Meter am Tor vorbei, Fährmann wäre wohl auch zur Stelle gewesen.
20. Min.
Nach 20 Minuten warten wir noch auf den ersten Torschuss der Schalker. Choupo-Moting hätte die Chance nun haben können, wurde aber zu Unrecht wegen einer Abseitsstellung zurückgepfiffen.
18. Min.
Alonso darf hier auch schon die Freistöße schießen. Aus 35 Metern Entfernung chippt er den Ball in den Sechzehner, Müller verpasst das Leder nur knapp.
17. Min.
Marco Höger
Höger grätscht in die Beine von Shaqiri. Hartes Foul, dafür gibt Schiedsrichter Marco Fritz die nächste Gelbe Karte.
15. Min.
Den Ausführungen zur Viererkette der Bayern kam das Lewandowski-Tor dazwischen. Boateng und Badstuber bilden das Abwehrzentrum, rechts spielt Lahm und auf der linken Seite agiert Alaba.
13. Min.
Jan Kirchhoff
Nach einem Foul an Mario Götze sieht Jan Kirchhoff die erste Gelbe Karte des Spiels.
13. Min.
Die Anfangsphase gehört einzig und allein dem FC Bayern. Schalke bekommt kein Bein auf den Boden und läuft nur hinterher.
11. Min.
Sebastian Rode schien eigentlich einer der Leidtragenden der Alonso-Verpflichtung zu sein. Aber heute spielt der Neuzugang von Eintracht Frankfurt und bereitet das Tor von Lewandowski großartig vor. Rode spielt mit dem Polen Doppelpass und legt dann wieder quer, der Torschützenkönig der vergangenen Saison schiebt ins leere Tor.
0:1
10. Min.
Robert Lewandowski
Tooooooooooooor! FC Schalke - FC BAYERN 0:1 - Torschütze: Robert Lewandowski.
9. Min.
Taktisch sieht es bei den Bayern in der Anfangsphase nach einer Viererkette aus.
8. Min.
Neuer muss wie immer auf Schalke mit Pfiffen der Fans leben. Das wird sich in seiner Karriere vermutlich nicht mehr ändern.
5. Min.
Fährmann hält Schalke im Spiel, er hält auch den Schuss von Lewandowski.
4. Min.
Müller hat die erste Großchance des Spiels. Aber Fährmann pariert den Schuss aus kurzer Distanz großartig.
3. Min.
Die Bayern nehmen von Beginn an das Heft in die Hand.
1. Min.
Das Spiel läuft.
 
Alonso steht direkt in der Startelf und verdrängt Youngster Gianluca Gaudino auf die Ersatzbank. Benatia steht dagegen nicht im Kader, er ist trotz guter Fitnesswerte in München geblieben. Trotzdem müssen die Münchner auf viele potentielle Stammspieler verzichten. Neben Martinez fehlen Thiago, Bastian Schweinsteiger, Rafinha und kurzfristig auch Franck Ribery und Arjen Robben.
 
Bei den Bayern beherrschte die Aktivität auf dem Transfermarkt die vergangenen Tage. Nach der Verletzung von Javi Martinez, der mit einem Kreuzbandriss mindestens ein Jahr fehlen wird, reagierten die Münchner doppelt. Mehdi Benatia soll Martinez als Abwehrspieler ersetzen, für den Mittelfeldspieler Martinez wurde dann noch Xabi Alonso verpflichtet.
 
Trainer Jens Keller, der nach zwei Niederlagen zu Saisonbeginn bereits den medialen Druck spürt, baut seine Mannschaft deshalb ordentlich um. Für Huntelaar spielt Choupo-Moting im Angriff, in der Abwehr läuft Weltmeister Benedikt Höwedes wieder als Linksverteidiger auf, im Zentrum dürfen Joel Matip und Felipe Santana verteidigen. Die größte Überraschung hat Keller aber im zentralen Mittelfeld parat, trotz Boatengs Ausfall sitzt Roman Neustädter auf der Bank und wird durch Jan Kirchhoff ersetzt.
 
Die Schalker gehen ersatzgeschwächt in dieses Spiel. Neben den langzeitverletzten Fabian Giefer, Sead Kolasinac, Leon Goretzka und Jefferson Farfan fallen mit Klaas-Jan Huntelaar und Kevin-Prince Boateng zwei weitere Stützen aus.
 
Im Topspiel des zweiten Spieltags treffen die Bayern auf einen ihrer Lieblingsgegner der vergangenen Jahre. Sieben Siege in Folge feierte der Rekordmeister gegen die Knappen. gehört allerdings zu den heimstärksten Mannschaften der Bundesliga, zehn der vergangenen zwölf Bundesliga-Spiele hat Königsblau gewonnen.
 
Beim FC Bayern steht Neuzugang Xabi Alonso direkt in der Startelf, und zwar zusammen mit diesen Herrschaften (3-4-2-1): Neuer - Lahm, Boateng, Badstuber - Alonso, Rode - Shaqiri, Müller, Götze, Alaba - Lewandowski.
 
Nach der Auftaktpleite bei Hannover 96 setzt Jens keller heute auf diese Schalker Startelf (4-2-3-1): Fährmann - Ayhan, Santana, Matip, Höwedes - Höger, Kirchhoff - Sam, Meyer, Draxler - Choupo-Moting.
 
Herzlich willkommen in der Bundesliga zur Begegnung des zweiten Spieltages zwischen dem FC Schalke 04 und Bayern München.