bedeckt München 31°

Fortuna Düsseldorf vs. Bayern München

Beendet
14.04.2019 15:30 Uhr
89'
Lukebakio
80'

Kownacki
Usami
68'

Hennings
Lukebakio
67'

Sobottka
Morales
20'
Ayhan
Düsseldorf Aufstellung
1 : 4
0 : 2
FC Bayern Aufstellung
90'
Goretzka
80'

Gnabry
Rodriguez
70'

Müller
Goretzka
55'
Gnabry
53'

Neuer
Ulreich
41'
Coman
15'
Coman
 
Die nächste Aufgabe im Meisterschaftsrennen erwartet den FCB im eigenen Stadion gegen Bremen. Die Fortuna tritt dann in Mainz an. Das war es für heute - vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Schauen Sie gerne auch beim Abendspiel vorbei, das ab 18 Uhr zwischen Frankfurt und Augsburg steigt.
 
Mit 67 Zählern hat der Rekordmeister also wieder einen Punkt mehr als der BVB auf dem Konto. Mehr Sorgen dürften sich die Bayern um Neuer und Hummels machen, die beide von der Partie angeschlagen sind. Die Fortuna rangiert mit 37 Zählern weiter auf Rang zehn.
 
Bayern feiert einen über das ganze Spiel ungefährdeten Sieg und erobert so den ersten Platz vom BVB zurück. Die Fortuna konnte aus dem Spiel heraus nie wirklich Gefahr erzeugen und ließ letztendlich doch zu viele Lücken zu.
90'
Dann ist Schluss! Bayern gewinnt mit 4:1 bei Fortuna Düsseldorf!
90'
TOOOR! Fortuna Düsseldorf - FC BAYERN MÜNCHEN 1:4. Die Bayern schlagen direkt nochmal zurück! Von rechts innerhalb des Sechzehners schlägt Lewandowski eine Flanke, die Thiago zunächst noch verpasst. Es lauert aber bereits Goretzka, der freistehend aus wenigen Metern keine Mühe hat, den Ball im Tor der Fortuna unterzubringen.
90'
Es gibt drei Minuten Nachspielzeit!
89'
TOOR! FORTUNA DÜSSELDORF - FC Bayern München 3:1. Dodi Lukebakio tritt an und verwandelt eiskalt flach ins linke Eck. Ulreich hatte sich für die falsche Ecke entschieden.
86'
Elfmeter für Düsseldorf! Die Fortuna reklamiert einen Handelfmeter, Zwayer gibt ihn aber zunächst nicht. Thiago hatte Hummels den Ball aus kürzester Distanz in Richtung Gesicht geschossen und dieser hat den Arm dort oben. Etwa eine Minute später schaut er sich die Szene in Absprache dann doch noch an und entscheidet auf Elfmeter. 
83'
Interessant ist die neue Rollenverteilung: Sowohl Goretzka als auch James agieren vorwiegend aus der Mitte, sodass die freigewordene Gnabry-Position auf rechts oft frei bleibt.
80'
Auch die Fortuna tauscht nochmal aus: Mit Takashi Usami betritt der nächste Ex-Bayer das Spielfeld, Dawid Kownacki geht dafür in die Kabine.
80'
Kovac zieht seinen dritten Joker: James Rodriguez kommt für Serge Gnabry in die Begegnung.
77'
Hummels gewinnt den Ball in der gegnerischen Hälfte und dribbelt Richtung Sechzehner. Kurz davor kann er aber noch fair gestoppt werden.
74'
Der FCB spielt das jetzt souverän herunter, lässt den Ball gut durch die eigenen Reihen zirkulieren und den Gegner laufen. Auch hinten wirkt der Rekordmeister gefestigt, die Fortuna kann bislang keine Durchschlagskraft entwickeln.
72'
Coman verliert gegen zwei Fortunen den Ball. Anschließend zieht Thiago Stöger die Beine weg, der Unparteiische belässt es aber bei einer mündlichen Verwarnung. Es gibt Freistoß für die Fortuna von der rechten Seite.
70'
Auch Thomas Müller hat nun Feierabend. Leon Goretzka bekommt dafür noch gut zwanzig Minuten Spielzeit.
70'
Barkok hält mal mutig aus zweiter Reihe drauf. Der Ball fliegt allerdings am Tor vorbei.
69'
Düsseldorf schafft mal Entlastung und spielt einen Eckball heraus. Dabei entsteht jedoch keine Gefahr.
68'
... und Dodi Lukebakio betritt für Rouwen Hennings den Rasen.
67'
Funkel wechselt gleich doppelt und bringt zwei frische Kräfte. Alfredo Morales kommt für Marcel Sobottka in die Partie..
66'
Rensing will den Ball herausschlagen und trifft dabei den Rücken von Gnabry. Es gibt Eckball für die Gäste.
65'
Kimmich versucht es mit einer flachen Hereingabe für Lewandowski, Rensing ist aber schneller am Ball.
63'
Kimmich bringt einen Freistoß von rechts auf Lewandowski. Der ist aber noch einige Meter vom Tor entfernt und bringt nicht genug Kraft in seinen Kopfball, sodass Rensing das Spielgerät festhalten kann.
62'
Der Tabellenführer hat das Geschehen in Hälfte zwei noch wesentlich besser unter Kontrolle als im ersten Spielabschnitt. Dennoch regt Kovac sein Team immer wieder zum weiterspielen an und die Spieler setzen seine Vorgaben bislang gut um.
60'
Wieder Rensing! Coman hatte den Ball hereingebracht, Coman erwischt den Ball etwas seitlich stehend aber nicht optimal, sodass Rensing noch rechzeitig ins rechte Eck abtauchen kann und das Kunstleder festhält.
58'
Kimmich wird im Mittelfeld getroffen, es gibt einen Freistoß für Bayern von halbrechter Position. Die Hereingabe wird aber nicht gefährlich, Rensing fischt das Spielgerät locker herunter.
55'
TOOOR! Fortuna Düsseldorf - FC BAYERN MÜNCHEN 0:3. Müller verlängert einen Eckball von Thiago stark mit dem Kopf an den langen Pfosten. Dort steht Gnabry und muss nur noch zu seinem neuenten Saisontor einschieben. Das dürfte die Vorentscheidung sein.
53'
Tatsächlich geht es für Neuer nicht weiter. Sven Ulreich hütet nun die restliche Spielzeit das Tor des Rekordmeisters.
52'
Der FCB bezieht Neuer in sein Kurzpassspiel in der eigenen Hälfte ein. Beim Pass auf Süle knickt dieser wohl ein wenig um und fasst sich an den Oberschenkel. Mal schauen, ob es für den Schlussmann weitergeht.
52'
Bayern spielt jetzt konsequenter nach vorne, als es in großen Abschnitten des ersten Durchgangs der Fall war. Die Fortuna muss aber natürlich auch angesichts des Rückstandes etwas mehr ins Risiko gehen.
50'
Dicke Gelegenheit für Bayern, doch Thiago vergibt aus wenigen Metern mit einem halbhohen, zentralen Schuss die Chance auf das 3:0! Zuvor kam der Ball von rechts rein und wurde von Gnabry abgelegt. Rensing glänzt in dieser Szene.
47'
Lewandowski versucht sich gegen drei Gegenspieler am Sechzehner durchzuwursteln und geht dabei zu Boden. Er versucht, den Ball mit der Hand mitzunehmen, doch der Unparteiische hat dies erkannt und pfeift die Szene ab.
46'
Der Ball rollt wieder. Es gibt keine personellen Veränderungen auf beiden Seiten.
 
Düsseldorf hat dem Rekordmeister zwar nicht viele Lücken geboten, doch diejenigen, die da waren, nutze der FCB konsequent. Eine Führung geht aufgrund der Feldüberlegenheit in Ordnung. Nach vorne ging bislang so gut wie gar nichts bei der Fortuna. Mal sehen, ob sie das in Halbzeit zwei, dann vielleicht auch mit Lukebakio, ändern können.
45'
In dieser passiert nichts mehr - die Bayern gehen mit einer 2:0-Führung in die Kabine.
45'
Es gibt eine Minute Nachspielzeit!
44'
Müller bekommt auf rechts den Ball, lässt einen Gegenspieler mit einem Haken ins Leere laufen und versucht dann die Flanke zu bringen. Ayhan bekommt den Ball voll ins Zentrum, von dort fliegt der Ball ins Toraus.
43'
Die Bayern, die bislang keinesfalls überragen, nutzen ihre Chancen heute konsequent und liegen nur deshalb nun schon mit zwei Toren in Führung. Die Fortuna wird sich strecken müssen, um wie im Hinspiel noch einmal zurückzukommen.
41'
TOOOR! Fortuna Düsseldorf  - BAYERN MÜNCHEN 0:2. Mit der nächsten größeren Chance erhöht Coman per Doppelpack auf 2:0. Zuvor lief der Ball wunderbar über mehrere Stationen im Mittelfeld, bis Gnabry für den durchlaufenden Kimmich bis an die Grundlinie durchsteckte. Von dort legt Kimmich den Ball zurück ins Zentrum, wo Coman steht und den Ball halbhoch ins linke Eck schlenzt. Rensing ist da machtlos.
39'
Coman bringt den Ball nach langer Zeit mal wieder in Richtung Fortuna-Tor. Das Kunstleder kommt aber zu zentral, der Ex-Bayer Rensing kann nach vorne parieren.
36'
Gnabry schickt Müller im Sechzehner auf die Reise. Der Ball ist allerdings etwas zu lang. Rensing ist da und hält die Kugel fest.
33'
In letzter Zeit gelang es auch dem FCB nur noch sehr selten, ins letzte Drittel vorzupreschen. Ein wenig plätschert das Spiel vor sich hin.
31'
63 Prozent Ballbesitz und 65 Prozent gewonnene Zweikämpfe für die Bayern sprechen eigentlich eine recht deutliche Sprache. Die Fortuna stellt sich aber sehr unaufgeregt dieser Aufgabe.
28'
Die Führung ist bis hier hin verdient, die Fortuna spielt aber weiterhin mit. Wenn wir an das Hinspiel zurückdenken, wissen wir, dass hier noch keineswegs alles gegessen ist. Der Dreifachtorschütze Lukabakio sitzt allerdings noch auf der Bank.
25'
Kownacki schießt drüber! Nach einem Stockfehler von Hummels hatte Raman das Spiel schnell gemacht und auf links für Kownacki abgelegt. Süle kam allerdings bereits herangestürmt, sodass dieser beim Abschluss unter Druck war.
23'
Müller holt etwas mehr als zwanzig Meter vor dem Tor auf leicht linker Position einen Freistoß heraus. Lewandowski tritt an und macht das hervorragend, verpasst das Tor aber knapp links.
20'
Ayhan leistet sich auf rechts einen kräftigeren Schubser gegen Gnabry und sieht dafür die Gelbe Karte.
18'
In der Blitztabelle hat der FCB durch den Treffer wieder die Tabellenführung übernommen. Das passt natürlich nicht so ganz in den Spielplan von Friedhelm Funkel, der jetzt oder zumindest zu fortgeschrittener Zeit etwas umstellen muss.
15'
TOOOR! Fortuna Düsseldorf - FC BAYERN MÜNCHEN 0:1. Fortuna verliert den Ball in der eigenen Hälfte, dann kommen die Bayern ins Rollen. Gnabry schickt auf links Coman, der einige Meter macht und dann eine Flanke zu schlagen versucht. Der Ball kommt sehr gefährlich vor das Tor und landet schlussendlich perfekt im langen Eck. Müller hat durch seine Bewegung zum Ball Rensing noch entscheidend irritiert, war aber nicht mehr am Kunstleder.
12'
Coman zeigt gegen Zimmermann seine ganze Zweikampfhärte und reißt diesen an der Seitenauslinie zu Boden. Es gibt Freistoß für das Heimteam.
9'
Der FCB lässt sich im Spielaufbau auffällig viel Zeit, die Fortuna geht ab der Mittellinie drauf. Ist der Ball erst einmal gewonnen, versucht es Düsseldorf schnell mit Kombinationen seinerseits.
6'
Pfostentreffer von Coman! Auf rechts dribbelt sich Gnabry durch und bringt dann den scharfen Ball kurz vor das Tor. Coman trifft den Ball aber nicht ideal und trifft so mittig vor dem Tor stehend nur den Pfosten. Da war deutlich mehr drin!
5'
Bislang ist es eine ruhige Angelegenheit. Düsseldorf steht gut, Bayern sucht Lücken.
3'
Bayern versucht es zunächst mit Gnabry über rechts. Seine Flanke findet jedoch keinen Abnehmer.
1'
Der Ball rollt in der Merkur Spielarena.
 
Auch von Fortuna war unter der Woche viel zu lesen. Inzwischen hat der Verein die Trennung von Vorstandschef Schäfer offiziell bestätigt.
 
Aus den letzten fünf Begegnungen in der Liga holte der FCB 13 Punkte, musste sich nur gegen Freiburg mit einem Unentschieden begnügen (1:1). Im DFB-Pokal ist das Team von Niko Kovac ebenfalls noch vertreten und reist im Halbfinale nach Bremen.
 
Bei den Bayern gab es unter der Woche einen handfesten Streit im Training zwischen Coman und Lewandowski. Die Sache war nach einem Sechs-Augen-Gespräch mit Kovac allerdings gegessen, eine Strafe gibt es nicht. Die Aktion zeigt zumindest, so Kovac, dass die Bayern "leben".
 
Ebenfalls für die Fortuna spricht natürlich ihre starke Rückrundenform, auch die letzten beiden Spiele gegen Gladbach (3:1) und Hertha (2:1) konnten gewonnen werden. Aus den letzten fünf Partien stehen neun Punkte zu Buche.
 
Der heutige Gegner, das Überraschungsteam aus Düsseldorf, dessen Klassenerhalt seit gestern Abend auch rechnerisch besiegelt ist, wird dabei wohl alles andere als ein leichtes Hindernis darstellen. Das wird schon beim Blick auf das Hinspiel deutlich, in dem Düsseldorf durch den Hattrick von Lukebakio aus einem 0:2 noch ein 3:3 machen konnte.
 
Am vergangenen Wochenende, an dem der FCB den BVB überzeugend mit 5:0 in seine Einzelteile zerlegte, hat der deutsche Rekordmeister den Platz an der Tabellenspitze zurückerobert. Da Dortmund allerdings bereits gestern mit einem 2:1-Sieg gegen Mainz vorlegte, müssen die Bayern wieder mit ebenfalls drei Zählern nachziehen, um den ersten Platz weiterhin für sich beanspruchen zu können. Aktuell hat Dortmund 66 und Bayern 64 Punkte.
 
Funkel stellt im Vergleich zum 2:1-Sieg gegen Hertha gleich vier Mal um: Ayman, Sobottka, Kownacki und Barkok laufen für Gießelmann, Bodzek, Fink und Lukebakio auf. Kovac hingegen vertraut seiner Elf, die gegen Dortmund mit 5:0 gewann.
 
Die Bayern gehen es wie gewohnt im 4-2-3-1 an: Neuer - Kimmich, Süle, Hummels, Alaba - Thiago, Martinez - Gnabry, Müller, Coman - Lewandowski.
 
Die Aufstellungen sind da! Die Fortuna tritt heute im 4-1-4-1 an: Rensing - Zimmermann, Ayhan, Kaminski, Hoffmann, Sobottka - Raman, Stöger, Barkok, Kownacki - Hennings.
 
Herzlich willkommen in der Bundesliga zur Begegnung des 29. Spieltages zwischen Fortuna Düsseldorf und Bayern München.
Neue Ereignisse