bedeckt München 13°

Bundesliga Live-Ticker Bundesliga-Konferenz (15. Spieltag)

Spiele
Tabelle
Teams
 
Weitere
Begegnungen
Beendet
 
55'
Ayhan
79'
Ayhan
23'
Bodzek
Fortuna Düsseldorf
2 : 0
0 : 0
SC Freiburg
80'
Gulde
56'

Gondorf
Ravet
66'

Kübler
Niederlechner
Beendet
 
13'
Felipe
0'

Felipe
Maina
62'

Asano
Muslija
Hannover 96
0 : 4
0 : 2
Bayern München
2'
Kimmich
29'
Alaba
53'
Gnabry
Beendet
 
13'
Gregoritsch
29'
Baier
74'
Khedira
FC Augsburg
1 : 1
1 : 0
FC Schalke 04
52'
Caligiuri
28'
Skrzybski
46'

Rudy
Bentaleb
Beendet
 
64'
Gomez
76'
Gomez
75'
Donis
VfB Stuttgart
2 : 1
0 : 1
Hertha BSC
38'
Mittelstädt
4'
Ibisevic
59'
Plattenhardt
Beendet
 
19'
Alcacer
27'
Reus
47'
Delaney
Borussia Dortmund
2 : 1
2 : 1
Werder Bremen
35'
Kruse
39'
Langkamp
49'
Harnik
Beendet
 
63'

Kramaric
Szalai
71'

Nelson
Belfodil
1899 Hoffenheim
0 : 0
0 : 0
Mönchengladbach
41'
Neuhaus
45'
Cuisance
64'

Stindl
Benes
 
Weitere
Begegnungen
Live-Ticker
 
Ende
Beide liegen sechs Punkte hinter Dortmund und drücken entsprechend fest Werder Bremen die Daumen. Die Kohfeldt-Elf gastiert nämlich gleich im 18:30-Uhr-Spiel beim Tabellenführer, Ihnen viel Spaß auch mit diesem Liveticker!
 
Fazit
Zur Halbzeit sah es für Nürnberg noch ganz gut aus, jetzt ist man doch auf Rang 17 abgestürzt. Hannover ist jetzt Letzter, in der englischen Woche spielt man in Freiburg und zuhause gegen Düsseldorf! Oben haben die Bayern wieder zu Gladbacher Borussia aufgeschlossen.
90'
Augsburg-Schalke
Dieses Unentschieden entspricht den gezeigten Leistungen, Augsburg war vor der Pause besser, Schalke danach, richtig gut war keiner.
90'
Stuttgart-Hertha
Der Dreier ist für Stuttgart heute exakt genauso wichtig wie für Düsseldorf.
90'
Hoffenheim-Gladbach
Es bleibt beim torlosen Remis im Spitzenspiel des Nachmittags. Szalai hat den letzten Matchball vergeben, Gladbach kann mit dem Punkt in Unterzahl besser leben.
90'
Düsseldorf-Freiburg
Und Düsseldorf darf über drei ganz wichtige Punkte jubeln. Dodi Lukebakio macht mit einem Pfostenknaller den Deckel drauf.
90'
Hannover-Bayern
Die 96er sind schon erlöst.
90'
Augsburg-Schalke
Spannend ist es auch noch in Augsburg, für weitere 180 Sekunden.
90'
Stuttgart-Hertha
Vier sind es in Stuttgart.
90'
Hoffenheim-Gladbach
Drei Minuten Nachspielzeit in Sinsheim.
88'
Hoffenheim-Gladbach
Außennetz! Bittencourt bedient Belfodil mit einem schönen Pass nach links vor das Tor. Der algerische Hoffenheim-Joker nimmt den Ball direkt und schießt ihn links an das Außennetz.
85'
Augsburg-Schalke
1:2? Nein, bei Bentalebs Zuspiel befindet sich Wright in Abseitsposition. Knapp, aber doch.
85'
Hoffenheim-Gladbach
Wie bitter für Gladbach! Der gerade erst eingewechselte Raffael kann aufgrund einer Schulterverletzung nicht weitermachen, somit muss die Borussia das Spiel in Unterzahl zu Ende spielen. Gladbach hat nämlich schon drei Mal gewechselt.
83'
Stuttgart-Hertha
Skjelbred kommt im Mittelfeld gegen Akolo zu spät. Stegemann zeigt dem Mittelfeldmann die Gelbe Karte.
81'
Augsburg-Schalke
Augsburg ist dem 2:1 näher, auch wenn es sehr nach Remis aussieht. Aber eben hätte Finnbogason diese Pläne durchkreuzt, der Pass in die Tiefe für den eingewechselten Hahn war nahezu perfekt. Nahezu, denn der herauseilende Fährmann kann klären.
79'
Düsseldorf-Freiburg
Tor! FORTUNA DÜSSELDORF - SC Freiburg 2:0 - Das ist so verdient, dieses 2:0 durch Ayhan! Wieder eine Ecke von Usami, diesmal aber nicht so gut, weil deutlich zu weit geschlagen. Macht nichts, auch Kaminski holt sich den Kopfball und macht das Leder wieder scharf. Für Ayhan, der in der Mitte den Ball akrobatisch über die Linie bugsiert.
76'
Stuttgart-Hertha
Tor! VFB STUTTGART - Hertha BSC 2:1 - Aber da ist es auch schon passiert, der VfB springt über den Strich. Wieder steht Gomez goldrichtig und drückt den Kopfball nach Flanke von Gentner in die Maschen. Katasrophal verteidigt von den Hauptstädtern.
75'
Stuttgart-Hertha
Dreht Stuttgart das Ding noch komplett? Akolo ist nah dran, eine Flanke von Insua köpft er auf das linke Eck. Jarstein fährt die Pranke aus und verhindert den Einschlag.
72'
Düsseldorf-Freiburg
Die Fortuna hätte trotz des schwachen Beginns das 2:0 mittlerweile längst verdient. Klappt es jetzt mit Zimmer für Raman?
69'
Hoffenheim-Gladbach
Demirbay spielt einen genialen Pass vor dem Strafraum nach rechts in die Tiefe auf Joelinton. Der Brasilianer schlenzt das Leder überlegt und gefühlvoll über Keeper Sommer hinweg in Richtung linkes Eck, wo der Ball schlussendlich nur an den Pfosten klatscht.
66'
Augsburg-Schalke
Letzter Wechsel in Königsblau. Der eher blasse Teuchert macht Platz für Ahmed Kutucu. Erstes Bundesligaspiel für den Youngster.
64'
Stuttgart-Hertha
Tor! VFB STUTTGART - Hertha BSC 1:1 - Der VfB war keineswegs nah am Ausgleich dran, aber Mario Gomez ist halt ein Stürmer, der nur einmal den richtigen Ball braucht. Den liefern ihm Donis und Gonzalez mit einer gelungenen Koproduktion, der Ex-Nationalspieler drückt die Kugel aus wenigen Metern über die Linie.
62'
Hannover-Bayern
Tor! Hannover 96 - BAYERN MÜNCHEN 0:4 - Die 96er spielen ihre Statistenrollen sehr überzeugend. Mit Ausnahme von Esser, der einen Gnabry-Schuss abwehren kann. Den zweiten Ball holt sich aber Kimmich, der perfekt für Lewandowski vorlegt. Der lässt sich natürlich nicht zweimal bitten.
63'
Hoffenheim-Gladbach
Erster Wechsel bei Hoffenheim: Für Kramaric kommt Szalai ins Spiel.
62'
Düsseldorf-Freiburg
Eben noch ein Pfostentreffer der Fortuna durch Rouwen Hennings, jetzt Elfmeter? Raman geht an der rechten Strafraumlinie im Duell mit Kübler zu Boden. Knifflige Situation, Osmers gibt keinen Strafstoß.
59'
Stuttgart-Hertha
Plattenhardt sieht Gelb, weil er den Ball an der Seitenlinie wegwirft und so einen schnellen Einwurf der Stuttgarter verhindert.
53'
Hannover-Bayern
Tor! Hannover 96 - BAYERN MÜNCHEN 0:3 - Serge Gnabry wird es auch nicht gerade schwer gemacht. Drei Anläufe kann der Ex-Bremer nehmen, dann schreibt auch er per Rechtsschuss doch noch an. Auch nach der Pause ein Klassenunterschied zwischen beiden Teams.
54'
Düsseldorf-Freiburg
Tor! FORTUNA DÜSSELDORF - SC Freiburg 1:0 - Die einfache Variante bei der Fortuna. Ecke Usami, der lange Kaan Ayhan steigt hoch, Freiburg schaut zu, der Kopfball schlägt unhaltbar für Schwolow in der rechten Ecke ein.
53'
Augsburg-Schalke
Tor! FC Augsburg - FC SCHALKE 1:1 - War grad so gemütlich, jetzt aber die Torlawine. Zuerst die Schalke, die einen Konter aber nicht perfekt ausspielen. Egal, dann Caligiuri kommt anmarschiert und zimmert das Leder aus über 20 Metern dann doch noch ins Netz.
49'
Hoffenheim-Gladbach
Diesmal geht es ohne VAR, Hazard bei der Ballabgabe in Abseitsposition, Oliver Baumann umspielt er demnach umsonst und der Treffer zählt nicht.
46'
Augsburg-Schalke
Harmlos im Vergleich zur WWK Arena. Bei den Hausherren kommt Caiuby für Baier, noch mehr Handlungsbedarf haben natürlich die Gäste. Und die probieren es jetzt mit Wright und Bentaleb anstelle von Rudy und Skrzybski.
46'
Hannover-Bayern
Andre Breitenreiter reagiert zur Pause und bringt den 19-jährigen Außenspieler Linton Maina für Felipe.
46'
Alle Spiele
Weiter geht es. Kleine Verspätung in Augsburg, dieser Schlusspfiff wird wohl den Nachmittag dann auch beenden.
 
Zwischenfazit
War ein munterer Nachmittag bisher, fühlte sich nach mehr als nur vier Buden an. Augsburg und die Bayern könnten auch höher führen, von den beiden torlosen Partien war diejenige in Hoffenheim die weitaus unterhaltsamere. Was jetzt beim Blick auf die Tabelle nicht überraschend kommt. Apropos Tabelle, Nürnberg macht gerade zwei von drei Kreuzen und hofft, dass das so weitergeht.
45'
Alle Spiele
Und schon ist überall Halbzeit.
45'
Hoffenheim-Gladbach
Und auch das noch: Gladbachs Cuisance sieht Gelb nach einem taktischen Foul gegen Bittencourt.
43'
Hoffenheim-Gladbach
Und wenn wir schon mal in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena sind, dann nehmen wir auch diesen Kopfball noch mit. Hoffenheims Posch verwertete die gute Flanke von Demirbay allerdings nicht.
41'
Hoffenheim-Gladbach
Gladbachs Neuhaus sieht für ein taktisches Foulspiel gegen Bittencourt die erste Gelbe Karte dieser Begegnung.
38'
Stuttgart-Hertha
Tor! VfB Stuttgart - HERTHA BSC 0:1 - Jetzt nicht mehr, Stuttgarter Passivität wird doch zügig bestraft. Keiner passt auf Selke auf, der passt zu Mittelstädt. Zieler ist mit der Hand noch am Ball, kann den Einschlag aber nicht verhindern.
36'
Stuttgart-Hertha
Auch Stuttgart mit wenig Anstalten, aus dem Keller eine Etage höher zu klettern. Die Hertha hat nun die Kontrolle des Spiels übernommen und lässt den Ball in den eigenen Reihen laufen. Nach vorne fehlt allerdings noch die Durchschlagskraft.
33'
Düsseldorf-Freiburg
Mittlerweile dann doch einmal eine Chance für die Hausherren gegen die Winterdepression am Rhein. Benito Raman direkt in den Lauf von Kenan Karaman, der schießt knapp rechts drüber.
32'
Hoffenheim-Gladbach
Hoffenheim jubelt vergeblich, der Videoschiedsrichter grätscht regelkonform dazwischen. Joelinton trift zwar sehenswert oben rechts, war zuvor aber aus Abseitsposition gestartet.
29'
Hannover-Bayern
Tor! Hannover 96 - BAYERN MÜNCHEN 0:2 - Kommt nicht gerade überraschend. Hannover klärt eine Ecke suboptimal, Alaba hat ja eben schon mal einen Probeschuss abgefeuert, der passt jetzt maßgenau in den rechten Winkel.
29'
Augsburg-Schalke
Koo schnuppert am 2:0, aber Fährmann hat mal wieder was dagegen. Dann wird es farbig, erst Gelb für Schalkes Skrybski, Freistoß, Ballverlust, Konter, Daniel Baier steigt Harit von hinten auf die Hacke, auch Gelb.
25'
Hoffenheim-Gladbach
Abwechslungsreicher Kick bisher. Kaderabek und Joelinton mit Chancen für die Hausherren, jetzt hat gerade Gladbach wieder eine gute Phase. Thorgan Hazard zielt knapp rechts vorbei.
23'
Düsseldorf-Freiburg
So wird es auch nicht besser, liebe Fortunen. Adam Bodzek sieht Gelb für ein Foul am Ex-Hamburger Gian-Luca Waldschmidt.
21'
Hannover-Bayern
Für Hannover hängen hingegen die Trauben heute wohl erwartungsgemäß unerreichbar hoch. Aber noch steht es nur 0:1, weil Müller nach Zuspiel von drüber zielt. Kann man machen, keine Frage. Alaba macht es Augenblicke später aus schwierigerer Position auch besser, bei ihm fehlen nur ein paar Zentimeter links.
17'
Düsseldorf-Freiburg
Fortuna im Kaninchen-vor-der-Schlange-Modus. Wenn man in einem Heimspiel gegen Freiburg in der Anfangsphase nur 22 Prozent Ballbesitz hat, dann klingt das eher nach einem Pokalspiel der Breisgauer bei einem Oberligisten.
13'
Hannover-Bayern
Erste Gelbe nun auch in Hannover. Felipe bekommt diese völlig zu Recht für sein Einsteigen gegen Lewandowski im Mittelfeld.
13'
Augsburg-Schalke
Tor! FC AUGSBURG - FC Schalke 1:0 - Schalke-Fans, bloß nicht auf die Blitztabelle lugen! Gregoritsch krönt eine Druckphase des FCA mit dem völlig verdienten Führungstreffer. Flanke Max, Faustabwehr Fährmann, aber genau zum Österreicher, der gekonnt einköpft.
12'
Hoffenheim-Gladbach
Auch das Publikum in Sinsheim ist jetzt auf Betriebstemperatur. Weil Plea Bicakcic al aussehen lässt und Baumann zu einer sehenswerten Fußabwehr zwingt.
9'
Augsburg-Schalke
Je eine vielsprechende Szene hatten die Teams bisher. Erst Schalke mit einem Harit-Schuss, der allerdings zu zentral ausfiel. Und jetzt auch die Hausherren, Gregoritsch scheitert mit einem Kopfball aus kurzer Distanz an Fährmann.
4'
Stuttgart-Hertha
Und Gelb haben wir auch schon. Für Herthas Ibisevic, der Ascacibar per Ellbogen wegräumt. Ganz klare Sache, können Sie sich auch ohne Bilder denken.
2'
Hannover-Bayern
Tor! Hannover 96 - BAYERN MÜNCHEN 0:1 - Hätten wir mal lieber mit dem Rekordmeister begonnen, dann hätten wir sein Blitztor live miterlebt. Felipe mit der missglückten Kopfabwehr genau auf Kimmich, der ballert von der Strafraumgrenze unhaltbar ins linke Eck.
2'
Düsseldorf-Freiburg
Nehmen wir gleich mal eine Freiburger Ecke mit, die kommt nicht schlecht. Aber die Fortunen-Abwehr kann letztlich klären und einen Konter einleiten. Usami beendet sein Solo mit einem Abschluss in die zweite Etage.
1'
Alle Spiele
Und los geht es!
 
Hoffenheim-Gladbach
Gehen wir etliche Stufen höher, hier kommen zwei Champions-League-Anwärter. Die Fohlenelf rangiert sogar vor den Bayern auf Platz 2, im Kraichgau hängen die Trauben aber hoch. Zudem muss die TSG heute gewinnen, ansonsten heißt es Mittelfeld! Gute Voraussetzungen für ein Topspiel, oder?
 
Augsburg-Schalke
Ein besinnliches Weihnachtsfest ist auch auf Schalke pure Utopie. Europäische Teilerfolge machen die Derbypleite und die insgesamt sehr schwache Hinrunde auch nicht wett, zudem könnte es heute richtig ungemütlich werden. Wenn nämlich der FCA in der Tabelle auch noch an Königsblau vorbeizieht. Das Team aus Bayerisch Schwaben ist allerdings außerordentlich heimschwach, in der Fremde hat man sogar einen Zähler mehr geholt. Das macht ein Remis in der WWK-Arena durchaus nicht unrealistisch.
 
Hannover-Bayern
Bonusspiel für Hannover, gegen die Bayern muss man nicht punkten. Wobei, nur ein Dreier aus den letzten sieben Spielen, eigentlich darf man zuhause nicht leer ausgehen, ansonstAuen droht nicht nur der letzte Platz, sondern kurz danach auch das Überwintern auf einem Abstiegsrang. Der Gegner aus dem Süden hingegen liegt eh neun Zähler hinter dem Rivalen aus dem Ruhrgebiet. Wird das zweistellig, dann fangen edle Nordmanntannen auch im Süden ganz schnell Feuer.
 
Düsseldorf-Freiburg
Es ist wie jedes Jahr, alle Abstiegskandidaten setzen große Hoffnungen in Freiburg, aber die bleiben höchst souverän oben, Dickschiffe wie Stuttgart, Hannover oder zuletzt Köln und der HSV saufen ab. Und die Breisgauer haben heute die Option auf 20 Punkte zu stellen, sprich, halbe Miete. Aber klar, das ist eines der Spiele, die die Fortuna zwingend gewinnen muss, wenn man den Pleiten gegen Mainz und Bremen lichterloh brennenden Christbaum noch löschen will.
 
Der Spieltag
Weihnachten naht, alles genießt den Wintersport, aber die Bundesliga macht eisern weiter. Oben zieht Dortmund weiter einsame Kreise, unten hat die gestrige Nürnberger Niederlage gegen Wolfsburg Hoffnungen bei etlichen Konkurrenten in Sachen Klassenerhalt genährt.
 
vor Beginn
Herzlich willkommen in der Bundesliga zur Konferenz des 15. Spieltages.
Neue Ereignisse