bedeckt München 13°

Champions League 17.10.2017, Vorrunde Gruppe E Konferenz live

Fußball-Champions League 2017/2018
Spiele vom 17.10.2017
Spartak Moskau Logo Spartak Moskau 5 : 1 Logo FC Sevilla FC Sevilla Di., 17. Oktober 20:45
NK Maribor Logo NK Maribor 0 : 7 Logo FC Liverpool FC Liverpool Di., 17. Oktober 20:45
Man City Logo Man City 2 : 1 Logo SSC Neapel SSC Neapel Di., 17. Oktober 20:45
Feyenoord Logo Feyenoord 1 : 2 Logo Sh. Donezk Sh. Donezk Di., 17. Oktober 20:45
AS Monaco Logo AS Monaco 1 : 2 Logo Besiktas JK Besiktas JK Di., 17. Oktober 20:45
RB Leipzig Logo RB Leipzig 3 : 2 Logo FC Porto FC Porto Di., 17. Oktober 20:45
Real Madrid Logo Real Madrid 1 : 1 Logo Tottenham Tottenham Di., 17. Oktober 20:45
APOEL Nikosia Logo APOEL Nikosia 1 : 1 Logo Dortmund Dortmund Di., 17. Oktober 20:45
 
Damit sind wir durch. Vielen Dank für Ihr Interesse und eine gute Nacht. Morgen haben wir dieses Menü erneut im Angebot, dann mit den Gruppen A bis D. Klicken Sie doch wieder rein!
 
Alles unverändert in Gruppe H und das ist eine ganz schlechte Nachricht für die Westfalen. Denn nun misst man sich wohl nur mehr mit APOEL um Platz 3, Real und die Spurs marschieren im Gleichschritt in Richtung K.o.-Phase. Gerechnet werden muss nicht mehr groß, der BVB braucht drei Siege aus den übrigen drei Spielen, zudem muss die Konkurrenz mithelfen, denn aus eigener Kraft kann man es nicht mehr schaffen.
 
Was ist bloß mit dem französischen Meister los? Wieder verloren, Besiktas mit neun Punkten aus drei Spielen schon ganz nah am ersten Champions-League-Achtelfinale der Vereinsgeschichte nach endlos vielen Pleiten in den letzten Jahren. Und Leipzig ist jetzt auch wieder sehr gut dabei, da wird das Rückspiel gegen Porto natürlich richtungsweisend.
 
Manchester City behält die weiße Weste auch gegen Napoli, die Italiener haben jetzt gewaltig Druck beim Rückspiel in zwei Wochen. Denn Donezk spielt gegen Feyenoord die große Champions-League-Erfahrung aus und dreht das Spiel. Auch diese Gruppe verspricht Spannung bis zum Schluss.
 
Liverpool zerlegt Maribor nach allen Regeln der Kunst, aber das war auch notwendig. Denn völlig überraschend landet auch Spartak gegen Gruppenfavorit Sevilla einen Kantersieg. Das wird noch ein schöner Zweikampf um die drei Plätze im Achtelfinale.
90 Min.
Und schon ist überall Schluss!
90 Min.
Der Matchball! Pulisic tankt sich durch und flankt perfekt auf Aubameyang. Der scheitert mit seinem Kopfball an Boy Waterman und am Pfosten, Bartra setzt dann den Nachschuss in die Wolken.
90 Min.
Geteilte Punkte im Bernabeu.
90 Min.
Und auch in Leipzig.
90 Min.
Drei Minuten extra für den BVB.
90 Min.
Tor! SPARTAK MOSKAU - FC Sevilla 5:1 - Ein Doppelpack auch noch für Quincy PROMES in dieser unglaublichen Moskauer Nacht.
88 Min.
Leipzig verteidigt die Führung offensiv, das ist sicherlich angesichts der Abwehrschwächen heute der richtige Weg.
90 Min.
Tor! Maribor - LIVERPOOL 0:7 - Jeder darf mal. Auch Trent ALEXANDER-ARNOLD.
85 Min.
In Manchester bleibt es spannend. De Bruyne ist unermüdlich. Der Belgier treibt den Ball parallel zum Sechzehner und spielt dann in den Lauf von Sane, der links im Strafraum vor Reina auftaucht, diesen mit seinem Heber aber nicht überwinden kann.
85 Min.
Obwohl der BVB nach dem Gegentreffer direkt zurückkam und anschließend in Person von Kagawa die Chance zum 1:2 hatte, fehlt es nun trotzdem wieder an Zielstrebigkeit. Die Borussia kommt immer wieder ins letzte Drittel, wo die Gastgeber aber weiterhin kompakt stehen. Bosz hat bereits reagiert und Philipp gebracht, es fehlt aber weiterhin an Bewegung, Präzision und Tempo.
86 Min.
Tor! Maribor - LIVERPOOL 0:6 - Chronistenpflicht: Schöner Pass von Sturridge, der eingewechselte OXLADE-CHAMBERLAIN schiebt mühelos ein.
77 Min.
Toljan stoppt Sallai unfair, das gibt Gelb.
76 Min.
David Silva verlässt das Feld, für ihn kommt der deutsche Mittelfeldspieler Ilkay Gündogan.
74 Min.
Tor! SPARTAK MOSKAU - FC Sevilla 4:1 - Der Wahnsinn in der Otkrytiye Arena geht weiter. Luiz ADRIANO tütet den überraschenden Dreier für die Russen ein, das trübt die Freude Liverpools in Maribor ein wenig.
74 Min.
Bosz wechselt offensiv, Philipp kommt für Schmelzer.
75 Min.
Feyenoord darf wieder hoffen, denn Yaroslav Rakitskiy hat sich die Ampelkarte abgeholt.
73 Min.
Tor! Manchester City - SSC NEAPEL 2:1 - Zwar stehen unzählige Leute im Strafraum, aber der Treffer von Amadou DIAWARA zählt.
72 Min.
Elfmeter in Manchester! Wieder für Napoli. Fernandinho hat Ghoulam zu Fall gebracht.
67 Min.
Tor! APOEL Nikosia - BORUSSIA DORTMUND 1:1 - Auch die Dortmunder dürfen jetzt erstmals jubeln. SOKRATIS steigt bei einer Flanke von Götze am höchsten und setzt den Kopfball unhaltbar in die Maschen.
67 Min.
Tor! SPARTAK MOSKAU - FC Sevilla 3:1 - Ist das schon die Entscheidung? GLUSHAKOV zimmert eine Flanke aus von Kombarov direkt ins Glück.
68 Min.
Fast das 4:2! Keita zu Bruma, der bugsiert das Leder am Schlussmann der Portugiesen vorbei, aber der Ball wird noch von der Linie gekratzt. Aber woanders sind weitere Tore gefallen!
65 Min.
Was für eine Möglichkeit! Neapel erobert den Ball an Manchesters Strafraum. Ederson eilt gegen Mertens heraus, der clever in die Mitte auf Zielinski ablegt. Otamendi wirft sich in dessen Schuss und blockt ihn aus kurzer Distanz mit dem Arm zur Ecke. Es gibt aber keinen Elfmeter. Knifflige Entscheidung.
62 Min.
APOEL NIKOSIA - Borussia Dortmund 1:0 - Bürki mit dem Doppelassist für die Zyprer. Erst passt er punktgenau zum Gegner, dann lässt er den Schuss von Ebecilio nach vorne prallen, sehr zu Freude von Mickael POTE, der das Geschenk eigentlich nicht mehr verweigern kann.
58 Min.
Tor! SPARTAK MOSKAU - FC Sevilla 2:1 - Völlig gegen den Spielverlauf. Spartak verirrt sich mal wieder vor das gegnerischer Tor, Promes steckt für Lorenzo MELGAREJO durch und der schießt aus 15 Metern trocken ein.
54 Min.
Sergio Oliveira sieht für ein taktisches Foul gegen Forsberg die Gelbe Karte.
55 Min.
Auch Sevilla müsste mittlerweile längst führen. Ben Yedder völlig frei vor dem Tor, aber er schießt aus kurzer Distanz Kombarov an. War schwieriger, als das Tor zu treffen.
54 Min.
Tor! AS Monaco - BESIKTAS 1:2 - Schafft es Besiktas im x-ten Versuch erstmals in das Achtelfinale. Cenk TOSUN, richtig, auch der heute schon mit seinem zweiten Treffer, davor traf Arslan nur den Innenpfosten.
54 Min.
Tor! Feyenoord - SHAKTAR DONEZK 1:2 - Auch BERNARD kann Doppelpack! Butko flankt von der Grundlinie, der Kopfball sitzt und das ist nicht unverdient. Denn nach dem Ausgleich waren die Ukrainer deutlich besser und das setzte sich auch nach Wiederanpfiff fort.
54 Min.
Tor! Maribor - LIVERPOOL 0:5 - Butterweicher Ball in den Strafraum von Coutinho, Roberto FIRMINO mit dem Uwe-Seeler-Gedächtniskopfball. Wenn es läuft, dann läuft es.
49 Min.
Jetzt aber eine weit interessantere Freistoßchance vor dem Leipziger Tor. Sergio Oliveira macht erschreckend wenig draus, den ersten Versuch setzt er in die Mauer, den Nachschuss in die Wolken.
47 Min.
Dafür gleich eine Karte. Und zwar für Portos Brahimi nach einem taktischen Foul im Mittelfeld.
47 Min.
Nicht nur keine interessante, sondern überhaupt keine in allen acht Partien des Abends.
46 Min.
Weiter geht es. Ich lasse mal den Blick durch die Runde schweifen, ob es eine besonders interessante Personalmaßnahme gibt.
 
Was war denn das bitte schön? 19 Buden in 45 Minuten, da blieb fast nur mehr Zeit für den verschossenen Elfer von Neapel. Und dennoch ist nur die Partie in Maribor schon entschieden, wir sind gespannt, was Halbzeit 2 bringt.
45 Min.
15 Minuten Durchatmen!
44 Min.
Tor! RB Leipzig - FC PORTO 3:2 - Hier ist was los! Chaos in Leipzigs Abwehr nach einer Ecke, Ivan MARCANO behält den Überblick und bringt Porto wieder ran.
44 Min.
Tor! REAL MADRID - Tottenham Hotspur 1:1 - RONALDO trifft ganz sicher vom Punkt.
43 Min.
Elfmeter für Real! Serge Aurier reichlich tollpatschig gegen Toni Kroos. Das gibt dann auch noch Gelb.
40 Min.
Tor! RB LEIPZIG - FC Porto 3:1 - Doppelschlag! Katastrophaler Fehlpass von Danilo Pereira, AUGUSTIN ist letztlich der Nutznießer und kann nach kurzem Antritt locker einschieben.
37 Min.
Tor! RB LEIPZIG - FC Porto 2:1 - Die Rasenballer führen erneut. Schönes Zusammenspiel von Sabitzer und FORSBERG, der Schwede lässt dann Sa mit dem Abschluss ins rechte Eck keine Chance.
39 Min.
Tor! Maribor - LIVERPOOL 0:4 - SALAH weiter im Weltklassemodus, jetzt auch noch ein Doppelpack vom Ägypter.
38 Min.
Schlecht geschossen von Dries Mertens! Ederson Moraes fischt den unplatzierten Penalty raus, das passt zum unglücklichen Auftritt von Napoli bisher.
37 Min.
Walker ringt Albiol im Strafraum nieder. Das gibt Gelb und Elfmeter für Neapel.
34 Min.
Tor! AS Monaco - BESIKTAS 1:1 - Das ging noch schneller. Quaresmas Flanke aus dem Halbfeld nickt TOSUN zum umgehenden Ausgleich ein.
34 Min.
Tor! Spartak Moskau - FC SEVILLA 1:1 - Ein Standard bringt den schnellen Ausgleich für die Spanier. Viele verpassen die Ecke von Banega, nicht aber Simon KJAER, der reaktionsschnell den Ball volley ins rechte Eck drischt.
30 Min.
Tor! AS Monaco - Besiktas 1:0 - Meine Herren, der Sportkamerad FALCAO macht hier Pepe aber ganz schön nass. Klasse, wie der Kolumbianer die Vorarbeit von Balde Keita veredelt.
28 Min.
Tor! Real Madrid - TOTTENHAM HOTSPUR 0:1 - War es der Kane? Nein, Raphael Varane, sein Gegenspieler Raphael Varane bugsiert die Flanke von Sissoko bei seinem Rettungsversuch ins eigene Tor.
24 Min.
Tor! Feyenoord - SHAKTAR DONEZK 1:1 - Was für ein unpackbar guter Pass von Fred, die Feyenoord-Verteidiger heben das Händchen in der Hoffnung auf einen Abseitsentscheidung. Aber davon träumen sie nachts, alles korrekt, BERNARD startet im richtigen Moment, der Rest ist Formsache.
19 Min.
Tor! RB Leipzig - FC PORTO 1:1 - Der schnelle Ausgleich, weil Leipzig zweimal ein Kopfballduell im eigenen Strafraum verliert. Vincent ABOUBAKAR nimmt die Einladung an und schießt aus der Drehung ins kurze Eck.
18 Min.
Tor! SPARTAK MOSKAU - FC Sevilla 1:0 - Spartak kontert sich zur Führung. Feine Einzelleistung von Eshchenko . Quincy PROMES drückt nach dessen Flanke den Kopfball rein, so einfach geht es manchmal.
19 Min.
Tor! Maribor - LIVERPOOL 0:3 - Die Slowenen sind hoffnungslos überfordert, das geht alles viel zu schnell. Und jetzt krönt Mohamed SALAH seinen Galaauftritt mit einem eigenen Treffer, aber die Torlawine rollt nicht nur hier.
13 Min.
Tor! MANCHESTER CITY - Neapel 2:0 - Das war bärenstark von De Bruyne! Unwiderstehlicher Antritt auf rechts, dann der perfekte Pass in die Lücke für Gabriel JESUS, der aus kurzer Distanz mühelos vollstreckt.
11 Min.
Tor! Maribor - LIVERPOOL 0:2 - Die frühe Entscheidung. Milner mit einem Energieanfall und dem idealen Pass für COUTINHO. Der trifft den Ball nicht richtig, reicht aber trotzdem.
9 Min.
Tor! RB LEIPZIG - FC Porto 1:0 - Na, da war ein wenig Abseits im Spiel. Harmloser Schuss eigentlich von Bruma, ORBAN steht da schon im Abseits. Josa Sa wehrt schwach ab, dann landet der Ball doch wieder bei Orban und der schiebt ein.
8 Min.
Tor! MANCHESTER CITY - Neapel 1:0 - David Silva bringt den Ball flach zu Mitte, dort stehen etliche Citizens erschreckend frei. Gabriel Jesus schießt noch einen Italiener an, WALKER hat dann aber keine Probleme, das linke Eck anzuvisieren.
7 Min.
Tor! FEYENOORD - Donezk 1:0 - Extrem schwungvoller Beginn der Holländer, das wird jetzt auch belohnt. Weil Shaktar-Keeper Pyatov einen zentralen Schuss von Vilhena ganz schwach nach vorne abwehrt, Steven BERGHUIS setzt den Nachschuss in die Maschen.
4 Min.
Tor! Maribor - LIVERPOOL 0:1 - Noch nicht einmal alle Spiele laufen, aber schon die erste Bude. Roberto FIRMINO beruhigt Klopps Nerven, aber er muss nur locker einschieben. Geniales Solo von Mohamed Salah über rechts, die Vorarbeit für den Ex-Hoffenheimer ist dann auch ein perfekter Assist.
1 Min.
Auch auf Zypern ist man pünktlich.
1 Min.
Der erste Pfiff des Tages erreicht uns aus dem Ljudski vrt zu Maribor.
 
Die klarste Ausgangslage gibt es in Gruppe H mit Real und Tottenham mit sechs Punkten und Dortmund APOEL mit dem Bummerl. Das wird sich aber heute ändern, denn es gibt auf Zypern das direkte Duell. Die internationale Fußballwelt interessiert sich aber natürlich weit mehr für Ronaldo und Co. gegen Kane und Co. Ich erlaube mir, das Gefühl zu haben, dass die Spurs hier eine Überraschung anbieten könnten.
 
Dem erste ostdeutsche Teilnehmer in der Geschichte der Champions League droht ein ähnliches Schicksal. Ein wohlverdientes Pünktchen gegen Monaco schön und gut, aber heute muss zuhause gegen Porto angeschrieben werden. Am Champions-League-Urgestein FCP haben sich freilich schon viele deutsche Teams die Zähne ausgebissen, das ist eine sehr anspruchsvolle Aufgabe. Nicht minder interessant ist das Parallelspiel Monaco gegen Besiktas, denn der französische Meister hat wie Leipzig nur ein Pünktchen auf dem Konto und die Adler vom Bosporus noch eine weiße Weste.
 
Topspiel der Runde ist Real gegen Tottenham? Sehe ich nicht so, ich würde da Napoli gegen Man City bevorzugen, denn beide Truppen sind in überragender Form. Und natürlich die klaren Favoriten auf das Weiterkommen, wenngleich die Italiener in Donezk verloren haben und dementsprechend unter Zugzwang stehen. Für Shakhtar heute ist das natürlich auch ein Schlüsselspiel, gelingt in Rotterdam ein Dreier, dann ist man extrem gut im Rennen. In Sachen Feyenoord können wir es kurz machen, Pflichtsieg oder die Champions-League-Party ist auch schon wieder vorbei.
 
Alles der Reihe nach, dementsprechend beginnen wir mit Gruppe E. Das ist die mit der angesprochenen Klopp-Elf, diese warnte bereits fleißig vor dem slowenischen Meister. Der hat auch schon einen Punkt geholt, zuhause gegen Spartak Moskau. Die Favoritenrollen sind klar verteilt, Liverpool und Sevilla sollten die drei Zähler einsacken, wobei Spartak natürlich eigentlich im Heimspiel gegen Sevilla nicht gänzlich leer ausgehen sollte, sodenn man um die Plätze 1 und 2 mitspielen will.
 
Dritter Spieltag, da fallen wohl bereits erste Vorentscheidungen. Sprich, etliche Teams von Leipzig bis Liverpool sind nach einem ruppigen Start schwer unter Druck, andere wiederum planen heute schon ihre Tickets für die K.o.-Phase vorzureservieren.
 
Herzlich willkommen zur Konferenz der Champions-League-Gruppenspiele.