bedeckt München 13°

Champions League 01.11.2017, Vorrunde Gruppe E Konferenz live

Fußball-Champions League 2017/2018
Spiele vom 01.11.2017
FC Sevilla Logo FC Sevilla 2 : 1 Logo Spartak Moskau Spartak Moskau Mi., 01. November 20:45
FC Liverpool Logo FC Liverpool 3 : 0 Logo NK Maribor NK Maribor Mi., 01. November 20:45
Sh. Donezk Logo Sh. Donezk 3 : 1 Logo Feyenoord Feyenoord Mi., 01. November 20:45
SSC Neapel Logo SSC Neapel 2 : 4 Logo Man City Man City Mi., 01. November 20:45
Besiktas JK Logo Besiktas JK 1 : 1 Logo AS Monaco AS Monaco Mi., 01. November 18:00
FC Porto Logo FC Porto 3 : 1 Logo RB Leipzig RB Leipzig Mi., 01. November 20:45
Dortmund Logo Dortmund 1 : 1 Logo APOEL Nikosia APOEL Nikosia Mi., 01. November 20:45
Tottenham Logo Tottenham 3 : 1 Logo Real Madrid Real Madrid Mi., 01. November 20:45
 
Deckel drauf! Morgen steht eine große Europa-League-Konferenz an, ab 19:00 Uhr würde ich mich freuen, Sie wieder in der Konferenz begrüßen zu dürfen. Vielen Dank für Ihr Interesse und eine gute Nacht wünscht Mario Balda.
 
Tottenham wird die Gruppe gewinnen, wer hätte das gedacht! Dortmund wird Real nicht abfangen können, darf sich aber am kommenden Spieltag zuhause gegen die Spurs gerne revanchieren. Es droht nun gar das Aus in Sachen Europa League, denn es scheint auf das Torverhältnis gegen APOEL hinauszulaufen.
 
Gruppe G ist ziemlich offen, selbst Monaco ist mit den nur zwei Punkten noch nicht weg. Besiktas gegen Porto, Monaco gegen Leipzig, die Ausgeglichenheit macht die Sache so spannend hier.
 
Napoli weiter nur drei Punkte, Manchester City klar auf Kurs für den Gruppensieg. Den kann man im nächsten Spiel zuhause gegen das punktelose Feyenoord klarmachen, Donezk reicht zuhause gegen die Italiener ein Punkt für das Achtelfinale.
 
Liverpool mit dem Pflichtsieg und jetzt acht Punkten auf dem Konto. Sevilla (7) ist wieder an Spartak (5) vorbei, die Revanche ist geglückt, aber man musste doch zittern in den letzten Minuten. Aber Moskau hat jetzt den sehr wahrscheinlichen Dreier zuhause gegen Maribor vor Augen, Sevilla gegen Liverpool wird daher von besonderer Bedeutung sein.
90 Min.
Schluss in Dortmund und in allen anderen Spielen auch!
90 Min.
Wie im Hinspiel, so vergibt der BVB auch heute wieder den Matchball tief in der Nachspielzeit. Über Götze und Bartra kommt der Ball zu Aubameyang, der köpft Zentimeter am rechten Aluminium vorbei.
90 Min.
TOR! FC PORTO - RB Leipzig 3:1 - Auch Porto darf in Überzahl kontern, Kampl kommt Maxi PEREIRA nicht hinterher und die Sache ist entschieden.
90 Min.
TOR! SSC Napoli - MANCHESTER CITY 2:4 - Vier-gegen-Drei-Konter, City spielt das einfach mit De Bruyne zu STERLING, der rechts im Strafraum sauber ins linke Eck zielt.
90 Min.
In London ist schon Schluss.
90 Min.
Auch der BVB freut sich über 240 Sekunden extra.
90 Min.
San Siro ebenso.
90 Min.
Vier Minuten Nachspielzeit im Dragao.
90 Min.
TOR! FC LIVERPOOL - NK Maribor 3:0 - Daniel STURRIDGE stört spannende Spiele mit dem 3:0.
87 Min.
Bosz wirft Gonzalo Castro vorne rein, Abwehrspieler Toprak wird nicht mehr benötigt.
86 Min.
Keine Torchance mehr für Spartak nach dem Anschlusstreffer, jetzt aber eine Gelbe für Giorgi Jikia.
82 Min.
Letzter Wechsel bei den Italienern, die noch offensiver werden: Für Jorginho kommt Adam Ounas in die Partie.
80 Min.
TOR! Tottenham Hotspur - REAL MADRID 3:1 - Nur der Ehrentreffer für das stolze Real durch RONALDO, oder? Die Spurs bekommen den Ball nicht geklärt, solche Abstaubertore sind für den großen Portugiesen eigentlich unter seiner Würde.
78 Min.
TOR! FC Sevilla - SPARTAK MOSKAU 2:1 - Spartak beendet die aktuelle Torsperre, ZE LUIS verkürzt per Nachschuss, Glushakov fand zuvor die Lücke nicht, darf sich jetzt aber trotzdem als Assistgeber notieren lassen.
77 Min.
Nehmen wir noch schnell ein taktisches Foul von Danilo gegen Keita mit, natürlich gibt das Gelb!
75 Min.
Letzte Maßnahme von Hasenhüttl, er bringt Poulsen für Augustin.
73 Min.
Bei Dortmund nun Marcel Schmelzer für den Torschützen Guerreiro im Spiel. Und Gelb für den Zyprer Carlao.
71 Min.
Pep Guardiola nimmt trotz der Führung seinen ersten Wechsel vor. Ilkay Gündogan hat nach 70 Minuten bei seinem ersten Einsatz in der Königsklasse von Beginn an Feierabend, David Silva ersetzt ihn nun.
70 Min.
Die alte Sache mit der Absicht. Kagawa und Merkis gehen rechts im APOEL-Sechzehner in einen Zweikampf, der Kapitän der Zyprer spielt die Kugel klar mit der Hand. Schiedsrichter Jug pfeift aber keinen Strafstoß.
69 Min.
TOR! SSC Napoli - MANCHESTER CITY 2:3 - Sergio AGÜERO marschiert nach Sane-Pass wie das Messer durch die heiße Butter in den Strafraum der Italiener. Ein Stürmer seiner Klasse zimmert dann natürlich auch das Leder flach ins rechte Eck.
68 Min.
TOR! SHAKHTAR DONEZK - Feyenoord 3:1 - MALROS trifft ein zweites Mal, das optisch höchst sehenswert nach Doppelpass, aber genauso erfreulich ist für die Ukrainer, was gerade in Neapel passiert.
64 Min.
TOR! FC LIVERPOOL - NK Maribor 2:0 - Emre CAN entscheidet die Partie zugunsten der Klopp-Elf mit einem feinen Treffer nach Doppelpass mit Milner.
65 Min.
TOR! TOTTENHAM HOTSPUR - Real Madrid 3:0 - Ein langer Ball findet Kane auf halbrechts, der wartet mit seinem diagonalen Pass in die Mitte auf den perfekten Moment - der ERIKSEN allein vor dem Tor auftauchen lässt, sodass der Däne aus 14 Metern mittiger Position unten rechts einnetzen kann.
62 Min.
TOR! SSC NAPOLI - Manchester City 2:2 - JORGINHO lässt vom Punkt nichts anbrennen.
61 Min.
TOR! FC PORTO - RB Leipzig 2:1 - Freistoßflanke von Alex Telles, sieht so aus, als wären einige knapp im Abseits. Auch der Torschütze Danilo PEREIRA? Da wird nach dem Spiel noch intensiv diskutiert werden.
61 Min.
Eigentlich wollte ich viel mehr Zeit im San Siro mit Ihnen verbringen, aber wenn die Buden fallen wie die Blätter im Herbst, dann ist das halt nicht drin. Also im Schnelldurchlauf, Napoli rennt an, Insigne trifft die Latte, aber jetzt gibt es Elfmeter! Harte Entscheidung von Brych in Sachen Sane gegen Albiol.
59 Min.
TOR! FC SEVILLA - Spartak Moskau 2:0 - Die Revanche ist auf gutem Weg, Ever BANEGA doppelt die Führung der Andalusier mit einem Schlenzer aus der Distanz neben den linken Pfosten.
54 Min.
TOR! TOTTENHAM HOTSPUR - Real Madrid 2:0 - Dele ALLI Doppellpack! Nach diesem sensationellen Solo mit leicht abgefälschten Abschluss steigt der eh schon gigantische Marktwert gleich noch einmal um zehn Millionen.
51 Min.
TOR! Borussia Dortmund - APOEL NIKOSIA 1:1 - Der ehemalige Dresdner Mickael POTE tanzt Toprak aus und trifft aus fünf Metern ins lange Eck. Bürki diesmal unschuldig, da war nichts zu machen.
48 Min.
TOR! SSC Napoli - MANCHESTER CITY 1:2 - Ein Kopfballpendler mitten ins Netz der Tifosi. Aber alles richtig entschieden, STONES setzt den Kopfball an die Querlatte, aber der Ball springt hinter der Linie auf, ehe Reina die Pranke dranbringt.
50 Min.
TOR! FC LIVERPOOL - NK Maribor 1:0 - Der Bann ist gebrochen, wieder einmal ist es Maribors Alptraum Mohamed SALAH, der den Slowenen einschenkt. Etwas unorthodox mit dem Schienbein nach Flanke von Trent Alexander-Arnold.
48 Min.
TOR! FC Porto - RB LEIPZIG 1:1 - Ein Pass in die Tiefe von Sabitzer reißt die Abwehr der Gastgeber auf, Timo WERNER hechelt hinterher und lupft das Leder ganz clever über Jose Sa hinweg in die Maschen.
46 Min.
Dortmunds Gegner wechselt einmal zur Pause und das offensiv. Außenverteidiger Alexandrou verlässt den Rasen, Sallai kommt fürs Mittelfeld.
46 Min.
Doppelte Maßnahme von Hasenhüttl, Werner für Bruma und Klostermann für Halstenberg.
46 Min.
Weiter geht es von Porto bis Charkiw, dort spielt Donezk. Reichlich Wechsel, ich suche Ihnen die interessantesten raus.
 
Durch die Bank sehr enge Geschichten, selbst APOEL hatte in Dortmund kurz vor der Pause eine brauchbare Ausgleichschance. Interessant, dass Maribor in Liverpool das torlose Remis hält, bei 12:1-Torschüssen für die Klopp-Elf allerdings. Im Spitzenspiel begann Napoli sehr stark, dann aber kam Manchester City genauso stark auf. Im Londoner Olympiastadion droht Real die erste Niederlage in der Gruppenphase seit über drei Jahren, gegen groß aufspielende Spurs!
45 Min.
Auch in allen anderen Partien ist nichts mehr passiert.
45 Min.
Herrara schießt aus 17 Metern links vorbei, das war es auch schon.
45 Min.
Die Nachspielzeit verbringen wir in Porto, zwei Minuten sind angezeigt.
44 Min.
Die Stimmung im San Siro kippt! Wieder sucht Gündogan Otamendi, diesmal kann die Porto Abwehr klären. Aber nur kurz, der zweite Ball landet bei Stones, der setzt seinen Kopfball an die Querlatte.
42 Min.
Gelb für Halstenberg nach einem Foul an Corona.
39 Min.
Für die Galerie! Aubameyang mit einem Fallrückzieher aus spitzem Winkel, richtig gefährlich wird das aber nicht.
36 Min.
Feyenoord zeigt sich jetzt mehr in der Offensive. Folge dann ist aber erst einmal nur Gelb für Davit Khotcholava, der einen Angriff über Tonny Vilhena unfair unterbindet. Unmittelbar davor schnupperte Ferreyra mit einem Kopfball an die Latte am 3:1.
34 Min.
TOR! SSC Napoli - MANCHESTER CITY 1:1 - Auch hier die alte Flanke-Tor-Nummer. Es flankt Gündogan, OTAMENDI setzt sich am zweiten Pfosten durch und wuchtet das Leder per Kopf in die linke Ecke.
30 Min.
TOR! FC SEVILLA - Spartak Moskau 1:0 - Und auch hier führt jetzt der Favorit. Eine Ecke von Banega verwertet LENGLET mit einem wuchtigen Kopfball in die rechte Ecke.
29 Min.
TOR! BORUSSIA DORTMUND - APOEL Nikosia 1:0 - Aber der zählt! Raphael GUERREIRO nimmt ein Kagawa-Zuspiel auf und knallt das Leder aus zehn Metern in den Winkel. Sehenswert!
30 Min.
Porto lässt nach, Leipzig wird stärker. Aber das war klar Abseits, schon vor dem entscheidenden Zuspiel von Keita auf Augustin. Richtig, dass dem Treffer die Anerkennung verweigert wird.
27 Min.
TOR! TOTTENHAM HOTSPUR - Real Madrid 1:0 - Dele ALLI schockt die Königlichen, Trippier passt nah vor das Tor, das Supertalent der Spurs drückt den Ball über die Linie. Da war viel Tempo drin!
24 Min.
Das ist bitter für die Spurs: Toby Alderweireld, der in dieser Saison noch kein Spiel verpasst hat, muss sich verletzt auswechseln lassen - für ihn rückt Moussa Sissoko in die Verteidigung.
21 Min.
TOR! SSC NAPOLI - Manchester City 1:0 - Hochverdient und wunderschön! Doppelpass zwischen Insigne und Mertens, so taucht INSIGNIE frei vor Ederson auf und lässt diesem mit einem Flachschuss ins rechte Eck keine Chance.
17 Min.
TOR! SHAKHTAR DONEZK - Feyenoord 2:1 - Und schon ist die Sache gedreht! MARLOS trifft aus der zweiten Reihe nicht unspektakulär mit einem Schlenzer über Jones hinweg.
14 Min.
TOR! SHAKHTAR DONEZK - Feyenoord 1:1 - Die Freude wehrt nur kurz, Taison scheitert noch an Jones, aber dann ist FERREYA zur Stelle.
12 Min.
TOR! Shakhtar Donezk - FEYENOORD 0:1 - Feuerwerk der guten Laune in der Ukraine. Den ersten Lacher haben die Holländer, JÖRGENSEN nickt eine Flanke von Berghuis ein.
13 Min.
TOR! FC PORTO - RB Leipzig 1:0 - Der FCP nutzt die erste Chance, etliche unglückliche Aktionen der Leipziger im eigenen Strafraum nach einer Ecke, so kann Hector HERRARA abziehen und unter Gulacsis Körper rutscht die Murmel durch zur Führung der Gastgeber.
12 Min.
Moussa Marega humpelt schon ein paar Minuten und wird jetzt durch Andre Andre ersetzt.
10 Min.
Die Schwarz-Gelben recht schwungvoll in diesen ersten Minuten. Götze und Weigl mit vielversprechenden Versuchen aus der zweiten Reihe, jetzt meldet sich auch Aubameyang an, der Gabuner prüft Perez aus 18 Metern.
7 Min.
Eher gemächlicher Beginn im Metalist Stadium. Feyenoord zieht sich mehr zurück als zu erwarten war, Ismaily hat einen gefährlichen Schuss für die Gastgeber abgefeuert, der ging aber rechts am Ziel vorbei.
4 Min.
Ein erster Aufreger im Dragao. Marega fällt im Zweikampf mit Bernardo kurz vor der Strafraumgrenze. Der Leipziger hat aber klar den Ball gespielt, alles richtig entschieden.
1 Min.
Alle Spiele laufen. In Dortmund und Porto war man nicht ganz so pünktlich.
 
Sorry, BVB, Gruppe H ist eher langweilig. Die Spurs und Real dürften heute Platz 1 ausspielen, die Dortmunder wollen mit einem Heimsieg gegen APOEL den großen Schritt in Richtung Europa League machen. Nicht das, was man sich vorgestellt hat, aber jetzt erst einmal die Pflicht erfüllen, vielleicht geht sich dann ja sogar noch ein kleines Fußballwinterwunder aus.
 
In Gruppe G wissen wir schon deutlich mehr, denn bereits um 18:00 Uhr spielten Besiktas und Monaco. Sie remisierten mit 1:1, das half den Kickern vom Goldenen Horn natürlich viel mehr. Leipzig hat vier Zähler, Porto einen weniger, auch hier steht eine kleine Vorentscheidung um Platz 2 an.
 
Napoli gegen Man City, das ist ein Superkracher, den jeder sehen will. Die Süditaliener haben nur drei Pünktchen aus drei Spielen, im Hinspiel war man zwar sehr brav, hat aber trotzdem 1:2 verloren. Deshalb muss jetzt gewonnen werden, Guardiola hat aber schon angekündigt, dass ihm seinerseits ein Remis nicht reicht, er will den Gruppensieg. Auch das andere Spiel ist vielversprechend, Shakhtar Donezk kann mit einem erneuten Sieg einen riesigen Schritt in Richtung K.o.-Runde machen.
 
Wir beginnen mit einer Gruppe, die eigentlich nur mehr ein interessantes Spiel überhaupt bereit hält. Das ist heute angesetzt, Sevilla muss sich gegen Spartak für die 1:5-Klatsche in Moskau revanchieren, das geht als Endspiel durch. Im Gegensatz zum Parallelspiel, Maribor erwartet die nächste Abreibung Kloppscher Prägung.
 
Die Rückspiele der letzten Duelle stehen an, Runde 4 ist immer eine vorentscheidende in Sachen Qualifikation für das Achtelfinale. Und einen Schwung Tickets könnten wir heute auch schon vergeben, gehen wir gleich in die Details.
 
Herzlich willkommen zur Konferenz der Champions-League-Gruppenspiele.