Spiele & Ergebnisse
Gruppen
Datencenter
Teams
Stadien
Russland - Ägypten
Beendet
19.06.2018 20:00 Uhr
47'
Fathi, ET
59'
Cheryshev
62'
Dzyuba
74'
Cheryshev
Kuzyaev
79'
Dzyuba
Smolov
84'
Smolov
86'
Zhirkov
Kudryashov
3:1
0:0
57'
Trezeguet
64'
Elneny
Warda
68'
Trezeguet
Sobhy
73'
Salah
82'
Mohsen
Kahraba
Live-Ticker
 
Wir bedanken uns fürs Mitlesen und wünschen Ihnen einen schönen Abend.
 
Das war's aus St. Petersburg! Morgen findet der zweite Spieltag der Gruppe B sowie die Partie zwischen Uruguay und Saudi-Arabien statt.
 
Für Ägypten ist die WM praktisch nach dem zweiten Spiel schon vorbei. Die Afrikaner um Mohamed Salah sind nun auf Schützenhilfe der Saudis angewiesen, um kommenden Montag noch die Minimalchance auf das Achtelfinale zu wahren.
 
Die Sbornaja schwebt nun endgültig auf einer Erfolgswelle. Man darf gespannt sein, wie sie die Hürde Uruguay nächsten Montag nehmen. Der Gruppensieg ist durchaus möglich.
 
Die Gastgeber stehen mit dem zweiten Sieg bei dieser WM quasi schon im Achtelfinale. Es müsste mit dem Teufel zugehen. Dazu müsste Saudi-Arabien morgen Abend um 17:00 Uhr gegen Uruguay gewinnen. Doch mit sechs Punkten und 8:1 Toren sollte für Russland die K.o.-Phase sicher sein.
 
Nach der ersten Halbzeit hätte wohl keiner damit gerechnet, dass Russland innerhalb kürzester Zeit drei Treffer macht. Unterm Strich ist der Sieg verdient. Mit hohen Bällen auf Stoßstürmer Dzyuba kam Russland zum Erfolg.
90'
Schluss! Russland schlägt Ägypten mit 3:1!
90'
Es gibt vier Minuten Nachspielzeit!
90'
Warda versucht es aus 18 Metern halbrechter Position. Der Schuss geht ungefährlich rechts am Kasten vorbei.
88'
Die Russen zaubern sich durch die gegnerischen Reihen. Samedov passt auf Golovin, der per Hacke zurücklegt. Mit vereinten Kräften können die Ägypter die Situation am Fünfmeterraum bereinigen.
88'
Salah kommt am Strafraum zum Schuss, verzieht aber komplett.
87'
Noch drei Minuten in der regulären Spielzeit sind zu spielen. Ägypten benötigt noch zwei Treffer - mindestens ...
86'
Leistungsträger Yuri Zhirkov darf nun auch vom Feld. Fedor Kudryashov kommt für die letzten Minuten.
85'
Die Russen spielen die letzten Minuten souverän runter. Der Gastgeber lässt überhaupt keine Hektik aufkommen.
84'
Smolov sieht Gelb, nachdem er Sobhi am Trikot festhält.
82'
Letzter Wechsel bei Ägypten: Kahraba ersetzt Mohsen!
81'
Russland kann nun kontern. Smolov hat auf der linken Seite viel Platz. Sein Pass landet im Strafraum bei Golovin, der zu lange mit dem Schuss wartet und letztendlich die Kugel verliert.
79'
Dzyuba hat Feierabend. Smolov kommt.
79'
Das muss Elfmeter geben! Nach einer Flanke wird Mohsen von Kutepov umgerissen. Der Pfiff bleibt aus, auch vom Videoschiedsrichter kommt kein Signal!
76'
Die Schlussviertelstunde läuft bereits! Wird es hier tatsächlich noch einmal spannend?
74'
Erster Wechsel bei Russland: Torschütze Cheryshev geht vom Feld. Kuzyaev kommt für die Schlussphase!
73'
Tooor! Russland - ÄGYPTEN 3:1! Der Gefoulte tritt selbst an und schießt die Kugel hoch halbrechts ins Tor. Akinfeev ist ohne Chance!
73'
Doch nun meldet sich der Videoschiedsrichter! Das Foul geschah innerhalb. Elfmeter für Ägypten!
72'
Ramadan Sobhi legt in der Box auf Salah ab, der bei der Ballannahme gehalten wird. Der Referee gibt Freistoß!
71'
Die letzten 20 Minuten laufen. Ägypten gibt noch nicht auf, das muss man den Afrikanern zugutehalten.
68'
Danach hat Trezeguet Feierabend. Für ihn kommt Sobhi.
67'
Chance für Ägypten! Salah legt am Strafraum quer auf Trezeguet, der den Ball per Innenrist knapp rechts am Gehäuse vorbeischiebt.
64'
Ägypten löst die Doppelsechs auf: Warda kommt für die rechte Seite und erstzt Elneny. Salah rückt ins Sturmzentrum!
62'
Tooor! RUSSLAND - Ägypten 3:0! Das war's! Kutepov mit einem weiten Freistoß aus der eigenen Hälfte an den Strafraum. Dort holt sich Dzyuba die Kugel per Brust, setzt sich gegen Hegazy viel zu einfach durch und vollendet trocken in die rechte Ecke.
59'
Tooor! RUSSLAND - Ägypten 2:0! Das ist die Vorentscheidung! Samedov behauptet auf der rechten Seite die Kugel und steckt auf Fernandes durch. Dieser gibt den Ball von der Grundlinie an den Fünfmeterraum, wo Cheryshev ungedeckt zum 2:0 einnetzt.
57'
Erste Gelbe Karte der Partie! Trezeguet foult von hinten Gazinskiy und sieht Gelb.
56'
Hamed mit der Flanke aus dem Halbfeld in die Box, wo El Said per Kopf verlängert. Die Kugel kommt halbrechts im Strafraum zu Salah, der mit seinem Schuss an Fernandes hängen bleibt.
53'
Die Pharaonen reagieren mit wütenden Angriffen. Jedoch fehlt noch der entscheidende Pass, um wirklich gefährlich vor das Tor zu kommen.
50'
Das Achtelfinale ist für Russland nun zum Greifen nah. Ägypten muss nun kommen. Das Aus droht!
47'
Tooor! RUSSLAND - Ägypten 1:0! Russland führt! Eine Flanke von Golovin kann El-Shenawy zunächst aus dem Sechzehner fausten. Dort steht Zobnin und nimmt die Kugel direkt, trifft diese aber nicht richtig. Fathy versucht am Fünfmeterraum vor Dzyuba am Ball zu sein und befördert die Kugel dann per Grätsche ins eigene Tor.
46'
Beide Teams spielen zunächst personell unverändert weiter.
45'
Der Ball rollt wieder!
 
Ein sehr unterhaltsames und temporeiches WM-Spiel geht in die Pause! Russland begann druckvoller, doch Ägypten hielt der ersten Angriffswelle stand. Viele Offensivaktionen enstanden durch Fehler auf der anderen Seite. Ägypten kam im Verlauf der ersten Halbzeit besser in die Partie und auch Mohamed Salah trat in den vergangenen Minuten öfter in Erscheinung. Grundsätzlich kann die Sbornaja mit diesem Remis besser leben.
45'
Halbzeit!
42'
Salah! Der Superstar bekommt an der Strafraumlinie den Ball, setzt sich gegen Zhirkov durch und schießt mit links aus der Drehung. Die Kugel geht knapp links am Kasten vorbei!
39'
Ägypten spielt sich gekonnt durch die gegnerische Hälfte. Am Ende hebt Elneny die Kugel auf den Elfmeterpunkt, wo sich Mohsen unerlaubt mit den Armen gegen Kutepov durchsetzt. Freistoß für Russland!
34'
El Said hebt die Kugel per Außenrist in die Box, wo Mohsen diese per Kopf auf den langen Pfosten verlängert. Dort kann Zhirkov in allerletzter Sekunde vor dem einschussbereiten Salah klären.
32'
Russland spielt in der Offensive sehr ideenlos. Nur mit Flanken auf den großgewachsenen Dzyuba kommen die Gastgeber bislang nicht weit. Alle Torschüssen wurden zudem außerhalb des Strafraums abgegeben. In der Spielanlage wirken die Nordafrikaner wesentlich reifer. Viele Aktionen laufen über den linken Flügel, obwohl Topstar Salah über rechts kommt.
28'
Die Hausherren kommen wesentlich druckvoller daher. Doch große Chancen sehen die Zuschauer bislang nicht. Beide Abwehrreihen lassen sehr wenig zu.
24'
Nach 24 Minuten kann man festhalten: Mohamed Salah hat weniger Ballaktionen als jeder andere Feldspieler aus seinem Team!
19'
Zhirkovs Freistoßflanke von halblinks wird abgewehrt. Cheryshev bekommt den zweiten Ball und jagt diesen dann knapp über den Querbalken.
16'
Starke Aktion von Ägypten: Den Russen unterläuft im Vorwärtsgang der Ballverlust. Trezeguet schnappt sich die Kugel und zirkelt den Ball aus 20 Metern auf die rechte Ecke. Der Schuss geht knapp am Tor vorbei.
15'
El Said mit der Ecke von links auf den kurzen Pfosten, wo sich Mohsen im Luftduell durchsetzt, doch links am Tor vorbeiköpft.
14'
Nun zeigen sich die Ägypter auch mal vorne.
11'
Auch nach zehn Minuten sehen wir ein unverändertes Bild: Die Russen haben viel Selbstvertrauen und treten dementsprechend auf. Die Nordafrikaner kommen schwer ins Spiel. Zu viele leichte Ballverluste verhindern einen geordneten Spielaufbau.
7'
Hamed mit dem technischen Fehler in der eigenen Hälfte. Golovin schnappt sich das Leder und zieht aus 20 Metern ab. Die Kugel geht knapp links am Pfosten vorbei.
6'
Die Russen sind in den hektischen Anfangsminuten die aktivere Mannschaft. Ägypten kommt in der Offensive noch nicht zum Zug. Salah trat bislang noch gar nicht in Erscheinung.
3'
Die Stimmung im ausverkauften Stadion von St. Petersburg ist atemberaubend. Die Gastgeber machen mächtig Lärm.
2'
Cheryshev schnappt sich einen Fehlpass in der gegnerischen Hälfte und will sofort Dzyuba schicken. Dieser verpasst die Kugel knapp in der Box.
1'
Los geht's in St. Petersburg!
 
Interessant wird sein, wie stark Russland tatsächlich ist. Beim 5:0 über Saudi-Arabien wusste man durchaus zu gefallen, doch inwieweit Saudi-Arabien ein Maßstab ist, scheint noch unklar. Bei den Treffern hatten die Gastgeber teilweise überhaupt keine Gegenwehr.
 
Es ist übrigens das erste Aufeinandertreffen der beiden Nationen.
 
Die Ausgangslage vor dieser Partie ist klar: Die Russen führen die Gruppe nach dem ersten Spieltag vor den punktgleichen Uruguayern an. Ägypten steht nach der Auftaktpleite gegen Uruguay schon unter Zugzwang und muss Russland heute schlagen, um nicht auf Schützenhilfe angewiesen zu sein.
 
In Russland ist spätestens seit dem 5:0-Auftaktsieg über Saudi-Arabien die Euphoriewelle ausgebrochen. Die Gastgeber spielten in der Offensive überraschend stark und zeigten sich sehr spielfreudig. Allen voran Golovin wusste sehr zu gefallen. Im Vergleich zum ersten Sieg gibt es in der Startelf eine Änderung: Pechvogel Dzagoev fällt nach seiner erlittenen Oberschenkelverletzung noch aus. Doppelpacker Cheryshev beginnt auf dem linken Flügel.
 
Salah ersetzt bei den Afrikanern Warda, der zunächst auf der Bank Platz nehmen muss.
 
Die wichtigste Nachricht vorab: Superstar Mohamed Salah feiert sein Comeback! Der Stürmer des FC Liverpool steht nach überstandener Schulterverletzung in der Startelf der Nordafrikaner. Ganz Ägypten darf also aufatmen!
 
Die Aufstellung von Ägypten: El-Shenawy - Fathy, Gabr, Hegazy, Abdel-Shafy - Elneny, Hamed - Salah, El-Said, Trezeguet - Mohsen.
 
Die Startelf von Russland: Akinfeev - Fernandes, Kutepov, Ignashevich, Zhirkov - Gazinsky, Zobnin - Samedov, Golovin, Cheryshev - Dzyuba.
 
Hallo und herzlich willkommen beim Liveticker zum Spiel der Gruppe A zwischen Russland und Ägypten bei der WM 2018 in Russland.
Neue Ereignisse