bedeckt München

Live-Ticker Ski Weltcup : So, 19.01.2014 Weltcup Wengen, Slalom

Alle Rennen und Ergebnisse des Alpinen Ski-Weltcups live im Ticker auf Süddeutsche.de

Slalom der Herren
 
 
Name
Land
1. Lauf
Zeit Total
Diff
 
Name
Nation
Zeit
Diff
1
Marcel Hirscher
AUT
2:07.74
2
Felix Neureuther
GER
2:08.50
0.76
3
Mario Matt
AUT
2:08.82
1.08
4
Stefano Gross
ITA
2:09.64
1.90
5
Markus Larsson
SWE
2:09.96
2.22
6
Axel Bäck
SWE
2:10.02
2.28
7
Manfred Mölgg
ITA
2:10.20
2.46
8
Patrick Thaler
ITA
2:10.23
2.49
9
Alexis Pinturault
FRA
2:10.51
2.77
10
Ivica Kostelic
CRO
2:10.64
2.90
11
Henrik Kristoffersen
NOR
2:10.68
2.94
12
Ted Ligety
USA
2:10.89
3.15
13
Jean-Baptiste Grange
FRA
2:11.09
3.35
14
Steve Missillier
FRA
2:11.24
3.50
15
Manuel Feller
AUT
2:11.57
3.83
 
Letzte Aktualisierung: 10:54:37
Ende
 
Davor reisen die Herren aber am kommenden Wochenende zum nächsten Klassiker. In Kitzbühel herrscht zwar Schneemangel, aber die Veranstalter unternehmen alles, um die Rennen über die Böhne zu bringen. Für heute war es das, ich wünsche noch einen schönen Sonntag.
Fazit
 
Tolles Comeback von Alexis Pinturault, das sich aber schon im Kombislalom am Freitag andeutete. Nach einer Saison voller Ausfälle und Enttäuschungen steckte er heute die suboptimale Startnummer 16 weg und schaffte sich im ersten Lauf eine gute Ausgangsposition. Im zweiten Durchgang hatte er dann noch eine bessere Piste als die Topfavoriten und konnte so gewaltig aufdrehen. Von Rang 7 gelang ihm der Sprung an die Spitze, Neureuther und Hirscher müssen somit mit den beiden kleinen Stockerlplätzen vorlieb nehmen und haben für den Olympia-Slalom in Sotschi einen weiteren heißen Konkurrenten bekommen.
Hirscher
0,88 Sekunden nimmt Marcel Hirscher mit auf die Reise, aber die Piste ist jetzt deutlich schlechter. Und so schmilzt der Vorsprung, 29 Hundertstel hat er noch bei der letzten Zwischenzeit. Dann noch ein Fehler im Zielhang, nein, das kann nicht reichen. Immerhin noch Platz 3 hinter Neureuther und vor Matt.
Myhrer
 
Fehler von Andre Myhrer, da ist die Chance auf die Führung und den Angriff auf Hirscher weg. Es reicht sogar nur zu Platz 5 hinter Patrick Thaler.
Neureuther
 
Der Angriff von Felix Neureuther sieht vielversprechend aus. Aber auch er schafft es nicht ganz, was ist dem Pinturault da nur für ein zweiter Lauf geglückt. Neureuther hat als Zweiter aber immer noch alle Chancen auf einen Podestplatz.
Matt
 
Mario Matt bleibt zwar vor Patrick Thaler, aber deutlich hinter dem Franzosen an der Spitze. Der steht unmittelbar vor dem Podiumsplatz, denn nur mehr drei Fahrer fehlen noch.
Dopfer
 
Gelingt Fritz Dopfer wieder so ein Lauf wie im ersten Durchgang, dann ist das Podest drin. Ja, das sieht gut aus, dann verliert er aber doch noch ein paa
Copyright © 2019 Perform Media Deutschland GmbH. Alle Rechte vorbehalten